Gülcan Kamps (39) lüftet das Geheimnis um ihr Verlobungspiercing! Die Moderatorin gab ihrem Partner Sebastian Kamps 2007 das Jawort. Bald krönt ein Kind ihre Liebe, denn das Paar erwartet sein erstes gemeinsames Baby. Die Schauspielerin ist bereits im siebten Monat schwanger – darum musste sie sich inzwischen auch von ihrem heiß geliebten Bauchnabelpiercing trennen. Das fiel Gülcan aufgrund der für sie sehr emotionalen Bedeutung jedoch sehr schwer!

Öfter bezeichnete die werdende Mutter ihren Körperschmuck, den sie schon seit 20 Jahren trägt, als Verlobungspiercing. Das warf bei vielen Fans anscheinend Fragen auf, weshalb Gülcan nun auf Instagram Licht ins Dunkel brachte: "Ich habe einen ganz klassischen Ring zur Verlobung bekommen, kein Piercing. [...] Aufgrund verschiedener Fernsehrollen, Werbedrehs und Shootings musste ich meinen Ring immer wieder ablegen und habe nach einer Lösung gesucht, wie ich das in Zukunft vermeiden kann." Darum sei sie zu einem Goldschmied gegangen und habe ein Piercing aus ihrem Verlobungsring machen lassen.

Sobald Gülcans kleiner Wonneproppen aber auf der Welt ist, möchte die 39-Jährige nicht weiter auf ihr Bauchnabelpiercing verzichten, wie sie betonte: "Nach der Geburt werde ich mein Piercing wieder tragen und vielleicht daraus wieder ein ganz neues Schmuckstück entwerfen."

Gülcan und Sebastian Kamps im September 2014 in München
Getty Images
Gülcan und Sebastian Kamps im September 2014 in München
Gülcan und Sebastian Kamps auf einem Event in Berlin im Oktober 2006
Getty Images
Gülcan und Sebastian Kamps auf einem Event in Berlin im Oktober 2006
Gülcan Kamps im August 2021
Instagram / guelcankamps
Gülcan Kamps im August 2021
Wie findet ihr es, dass Gülcan aus ihrem Verlobungsring ein Piercing hat machen lassen?394 Stimmen
230
Ich bin total begeistert von der Idee!
164
Also mein Fall ist das nicht...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de