Ein emotionaler Moment für Gülcan Kamps (39)! Die Moderatorin erwartet ihren ersten Nachwuchs und könnte kaum glücklicher sein, bald Mama zu werden. Dass ihr Bauch immer größer wird, merkt sie aber nicht nur an den enger sitzenden Klamotten, sondern auch an ihrem Bauchnabelpiercing. Schon vor einigen Wochen hatte die Blondine angekündigt, dass es langsam drückt und sie sich wohl oder übel von dem Körperschmuck verabschieden muss. Das Problem: Gülcan hat ihr Piercing schon seit 20 Jahren nicht mehr abgelegt.

"Jetzt ist es offiziell. Ich habe es getan und mein Bauchnabelpiercing rausgenommen", schrieb die 39-Jährige auf ihrem Instagram-Account. Ihr Ungeborenes wiege mittlerweile knapp 1,5 Kilogramm und habe sich damit im Bauch "zu breitgemacht". Doch warum ist es für Gülcan überhaupt so schwer, für die restliche Schwangerschaft auf die Bauchnabelzierde zu verzichten? Dahinter steckt eine ganz emotionale Bedeutung. "Mein Piercing ist mein Verlobungsring", plauderte sie aus.

Dass der Schmuck aus der Haut muss, war aber eigentlich nur eine Frage der Zeit – immerhin hat die Beauty erst Ende September verraten, wie schnell ihr Bauch gewachsen ist. Zu zwei Bildern auf ihrem Social-Media-Kanal schrieb sie: "Zwischen Bild eins und Bild zwei liegen 50 Zentimeter Bauchumfang." Demnach maß ihr Umfang bereits 110 Zentimeter – vor einem Jahr lag er noch bei 60.

Gülcan Kamps im August 2021
Instagram / guelcankamps
Gülcan Kamps im August 2021
Gülcan Kamps, Moderatorin
Instagram / guelcankamps
Gülcan Kamps, Moderatorin
Gülcan Kamps
Instagram / guelcankamps
Gülcan Kamps
Wusstet ihr, dass Gülcans Bauchnabelpiercing eine so emotionale Bedeutung hat?192 Stimmen
48
Ja, das hat sie irgendwann schon mal verraten.
144
Nein, noch nie gehört. Das war bestimmt ein Geheimnis.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de