Camila Cabello (24) und Shawn Mendes (23) unterstützen einander in guten wie in schlechten Momenten. Aus ihrem Kampf mit psychischen Problemen macht die Sängerin schon lange kein Geheimnis mehr. Auch dass sie durch die Beziehung zu dem Kanadier viel gelernt habe und dass er ihr helfe, sich selbst stärker zu akzeptieren, verriet sie schon. Jetzt sprach Camila ganz offen über ihre Angstzustände, ihre Bewältigungsstrategie – und wie Shawn sie in diesen Situationen ermutige.

In ihrem Cover-Interview für Glamour erzählte die 24-Jährige, dass sie häufig mit Essattacken zu kämpfen habe, wenn sie sich in ihrem Körper nicht gut fühle. "Ich habe diese Angewohnheit, viel zu essen, wenn ich besorgt bin oder mich unwohl fühle", berichtete die "Havana"-Interpretin. Für sie stelle das Essen gewissermaßen ein Trostpflaster dar, allerdings esse sie teilweise so viele Süßigkeiten, dass ihr danach schlecht sei und sie Bauchschmerzen habe.

Mit ihren Problemen könne sie sich jedoch jederzeit an Shawn wenden, der sie bei der Stressbewältigung unterstütze. "In guten wie in schlechten Zeiten sind wir sehr offenherzig miteinander. Ich glaube, deshalb können wir einander so sehr vertrauen, weil es eine sehr menschliche Beziehung ist", versicherte die gebürtige Kubanerin. Es tue ihr zudem gut, mit jemandem über ihre negativen Bewältigungsstrategien zu sprechen. Auch Shawn bestätigte, dass diese Offenheit sehr hilfreich sei. "Camila und ich schenken uns gegenseitig extrem viel Geduld und Verständnis", gab er zu.

Camila Cabello im September 2021
Getty Images
Camila Cabello im September 2021
Camila Cabello, Sängerin
Getty Images
Camila Cabello, Sängerin
Camila Cabello und Shawn Mendes im September 2021
Getty Images
Camila Cabello und Shawn Mendes im September 2021
Findet ihr es gut, dass Camila so offen über ihren Kampf mit psychischen Problemen spricht?314 Stimmen
304
Ja, damit zeigt sie, dass mentale Gesundheit unglaublich wichtig ist.
10
Nein, ich finde, sie sollte das nicht so öffentlich thematisieren.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de