Er lässt sich durch seine Krankheit nicht einschränken! Frank Elstner (79) machte vor etwa zwei Jahren seine Parkinson-Erkrankung publik. Die Diagnose hatte der Fernsehmoderator und Erfinder der Kultshow Wetten, dass..? allerdings bereits 2016 erhalten. Schon im September sprach die TV-Legende ungewohnt offen über ihren Gesundheitszustand. Dennoch soll dieses Thema nicht das Leben des Entertainers bestimmen: Jetzt plaudert Frank stattdessen über ein freudiges Familienereignis – er wird noch einmal Opa!

"Meine Frau und ich erwarten unser viertes Enkelkind", erzählt Frank in einem aktuellen Bunte-Interview happy. Er wolle trotz der gesundheitlichen Herausforderungen ein "glückliches Leben" führen. Überhaupt sei der Nachwuchs zurzeit ein viel wichtigeres und spannenderes Thema in der Familie des Moderators: "Es macht uns viel mehr Spaß, darüber nachzudenken, als über meine Wehwehchen", erklärt der 79-Jährige.

Und nicht nur in Franks Familie gibt es freudige Nachrichten! Auch zwei andere TV-Persönlichkeiten verkündeten vor wenigen Tagen, dass sie zum vierten Mal Großeltern werden: die Goodbye Deutschland-Auswanderer Manu (53) und Konny Reimann (66). "Große Neuigkeiten! Enkelkind Nummer vier ist auf dem Weg", gab Manuela auf ihrer Instagram-Seite stolz die Schwangerschaft ihrer Tochter Janina (34) bekannt.

Frank Elstner im November 2019 in Baden-Baden
Getty Images
Frank Elstner im November 2019 in Baden-Baden
Frank Elstner mit seiner Frau Britta Gessler und den gemeinsamen Kindern Enya und Lena
Getty Images
Frank Elstner mit seiner Frau Britta Gessler und den gemeinsamen Kindern Enya und Lena
Konny und Manu Reimann
Instagram / manuelareimann
Konny und Manu Reimann
Freut ihr euch darüber, dass Frank nun etwas offener über sein Privatleben redet?58 Stimmen
50
Ja, total – ich bin ein großer Fan von Frank!
8
Ich finde, Privates sollte privat bleiben...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de