Das Sommerhaus der Stars hat bereits die erste Halbzeit hinter sich gebracht! Am 5. Oktober öffnete das TV-Feriendomizil in Bocholt seine Pforten für die Promipaare. Schon in den ersten Tagen ging es mächtig rund – und auch in Woche zwei wurde es nicht besser. Mike Cees-Monballijn ernannte sich selbst zum Teufel, Jana Pallaske (42) und Sascha Girndt (45) rückten nach und eine Exit-Challenge spaltete die Gemüter. Promiflash hat euch die Geschehnisse einmal zusammengefasst!

Esoterik-Jana, die Sünde am Kreuz und ein falsches Pärchen
Schon kurz nach dem Auszug von Janina Korn und Roland Heitz wurde ihr Platz am Lagerfeuer wieder besetzt: Schauspielerin Jana und ihr Seelenpartner Sascha betraten den heiligen Rasen – und versprühten sogleich eine Menge positive Energie. Dass das Paar jedoch auch das Bauernhaus mit kraftspendenden Ketten und Räucherstäbchen dekorierte, kam bei seinen Mitbewohnern nicht gut an: "Das ist eine Sünde!", beschwerte sich Adelina Zilai über den Schmuck am Kruzifix. Und auch die besondere Beziehung der beiden sorgte für Gesprächsstoff: Ihre Mitbewohner, allen voran Stephan Jerkel (52), waren sicher, Jana und Sascha seien kein echtes Liebespaar – es fehle einfach an Zärtlichkeiten.

Das folgenschwere Stimmungsbarometer, der Teufel und eine schlaflose Nacht
Auch zu Beginn von Woche zwei standen die Sommerhäusler wieder vor einer ersten Entscheidung: Auf wen können sie in der altbacken-rustikalen Villa am besten verzichten? Neben einigen Stimmen für Jana und Sascha bekamen auch Mike und seine Frau Michelle vier Votes. Für den Berliner ein Tiefschlag: "Wenn ich untergehe, dann richtig. Und ich drehe noch mal richtig auf hier drin", zeterte er und ergänzte gegenüber der völlig verstörten Adelina zudem: "Ihr wollt nie meine böse Seite kennenlernen. Wer den Teufel heraufbeschwört, kriegt den auch zu Gesicht!" Eine Antwort auf die Frage, wer ihn gewählt hatte, bekam er trotzdem nicht...

Eine eindeutige Nominierung, die verdächtige Verletzung und ein (un)fairer Exit
Nach dem Stimmungsbarometer standen die Monballijns bereits auf der Abschussliste. Bei der anschließenden Nominierung machten ihre Mitbewohner ihnen dann erneut klar: Sie wollten das Duo nicht mehr dabei haben und schickten sie in die Exit-Challenge. Und Mike? Der nutzte die Verletzung seines Kollegen Mola Adebisi (48) schamlos aus – und wählte ihn zu seinem Gegner. Laut dem Unternehmer täuschte der Moderator seinen Schmerz eh nur vor: "Mola kommt von Si-Mola-nt. Das ist einfach peinlich, so eine Nummer!" Trotz Almklausis (51) Angebot, für ihn einzuspringen, stellte sich Mola der Herausforderung. Leider mit weniger Erfolg: Mike und Michelle siegten in der Challenge – und versetzten Mola und Adelina damit den Todesstoß...


"Das Sommerhaus der Stars" immer dienstags, mittwochs und donnerstags um 20:15 Uhr auf RTL.

"Das Sommerhaus der Stars"-Kandidaten 2021
RTL / Stefan Gregorowius
"Das Sommerhaus der Stars"-Kandidaten 2021
Dominik Schmitt, Stephan Jerkel, Jana Pallaske, Yasin Cilingir und Almklausi
RTL
Dominik Schmitt, Stephan Jerkel, Jana Pallaske, Yasin Cilingir und Almklausi
Michelle Monballijn und Mike Cees-Monballijn im "Sommerhaus der Stars" 2021
RTL
Michelle Monballijn und Mike Cees-Monballijn im "Sommerhaus der Stars" 2021
Mola Adebisi bei "Das Sommerhaus der Stars"
RTL
Mola Adebisi bei "Das Sommerhaus der Stars"
Welches Paar ist euer Sommerhaus-Favorit?638 Stimmen
66
Ganz klar Samira und Yasin!
30
Ich bin Team Almklausi!
301
Lars und Dominik sollen gewinnen!
44
Peggy und Steff sind meine Gewinner!
11
Ich stehe hinter Mike und Michelle!
137
Sissi und Ben - ganz klar!
49
Team Spirit: Jana und Sascha!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de