Matthias Mangiapane (38) und Hubert Fella (53) äußern sich zur aktuellen Das Sommerhaus der Stars-Staffel! Die Reality-TV-Stars nahmen im Jahr 2017 selbst an dem beliebten Pärchen-Format teil – und schafften es sogar bis ins Halbfinale! Natürlich verfolgen die beiden auch die diesjährige Ausgabe, in der vor allem der Temptation Island-Star Mike Cees-Monballijn und seine Ehefrau Michelle polarisieren. Gegenüber Promiflash verraten Matthias und Hubert: Was halten sie von der aktuellen Season?

"Ich bin absolut enttäuscht", gab Matthias im Gespräch mit Promiflash ehrlich zu. Laut ihm haben die Zuschauer kaum etwas zu lachen. "Es wird sich nicht mit Witz und mit Gaudi gestritten, sodass es unterhaltsames Streiten ist", führte der 38-Jährige weiter aus. Auch sein Liebster kann mit der diesjährigen Staffel nicht viel anfangen. "Ich habe wirklich gedacht, ich bin in irgendeinem Horrorfilm drin und nicht im Sommerhaus", meinte Hubert.

Beim Thema Mike und Michelle sind sich die Turteltauben ebenfalls einig: Sie halten die Beziehung für ziemlich toxisch! "Ich finde, das geht eigentlich wirklich gar nicht. Ich würde mir niemals sagen lassen, was ich anzuziehen habe – egal ob als Mann oder als Frau", erklärte der einstige Dschungelcamp-Kandidat seine Haltung.

"Das Sommerhaus der Stars" immer dienstags, mittwochs und donnerstags um 20:15 Uhr auf RTL.

Matthias Mangiapane und Hubert Fella, Reality-TV-Stars
Instagram / matthiasmangiapane
Matthias Mangiapane und Hubert Fella, Reality-TV-Stars
Mike Cees-Monballijn und Michelle Monballijn bei "Das Sommerhaus der Stars"
Das Sommerhaus der Stars, RTL
Mike Cees-Monballijn und Michelle Monballijn bei "Das Sommerhaus der Stars"
Hubert Fella und Matthias Mangiapane
Public Address
Hubert Fella und Matthias Mangiapane
Stimmt ihr Matthias und Hubert zu?439 Stimmen
324
Ja, total! Ich bin von der aktuellen Staffel auch richtig enttäuscht.
115
Nein, überhaupt nicht! Ich finde die neue Staffel bislang sehr unterhaltsam.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de