Prinzessin Victoria von Schweden (44) hat sich herausgeputzt. Die schwedische Thronfolgerin zeigt sich privat meistens sehr leger gekleidet. In ihrer Freizeit setzt sie häufig auf einen coolen, aber lockeren Style. Ganz anders sieht das natürlich aus, wenn es um offizielle Termine geht. Für einen Italienbesuch hat sich Victoria nun mal wieder so richtig in Schale geschmissen und begeistert in einer auffälligen Glitzerrobe.

Die 44-Jährige und ihr Mann Daniel (48) befinden sich gerade auf einem dreitägigen offiziellen Besuch in Italien. Am Montag Abend nahmen die beiden in Rom gemeinsam mit der schwedischen Handelsministerin Anna Hallberg an einem Dinner des schwedischen Botschafters teil. Victoria bestach dabei mit einem eleganten, bodenlangen Glitzerkleid. Dazu kombinierte sie silberne Pumps und eine schwarze Handtasche. Daniel hatte sich - nicht weniger elegant - für einen schlichten dunkelblauen Anzug entschieden.

Victoria und Daniel hatten die Royal-Fans zuletzt vor allem immer wieder mit süßen Familienfotos entzückt. An Pfingsten veröffentlichten die beiden zum Beispiel einen Schnappschuss mit ihren beiden Kindern Prinzessin Estelle (9) und Prinz Oscar (5) in einer Blumenwiese.

Anette Brifalk, Jan Björklund, Prinzessin Victoria und Prinz Daniel
Getty Images
Anette Brifalk, Jan Björklund, Prinzessin Victoria und Prinz Daniel
Prinzessin Victoria und Prinz Daniel im Oktober 2021
Getty Images
Prinzessin Victoria und Prinz Daniel im Oktober 2021
Prinzessin Victoria, Prinz Oscar, Prinzessin Estelle und Prinz Daniel
Linda Broström/Kungl. Hovstaterna
Prinzessin Victoria, Prinz Oscar, Prinzessin Estelle und Prinz Daniel
Wie gefällt euch Victorias Outfit?172 Stimmen
162
Das Kleid steht ihr megagut!
10
Ich bin kein Fan von diesem Look.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de