Sie verstehen sich prächtig! Dass die europäischen Königshäuser einen teilweise engen Austausch pflegen und sogar miteinander verwandt sind, ist kein Geheimnis. So sind König Harald von Norwegen (84) und Carl Gustaf (75) von Schweden beispielsweise Cousins zweiten Grades. Dementsprechend sind ihre Kinder Kronprinzessin Victoria (44) und Kronprinz Haakon (48) Cousine und Cousin dritten Grades. Die beiden Familien verstehen sich so gut, dass sie nun in ihrer Freizeit gemeinsame Sache machten!

Das schwedische Königshaus teilte auf seiner Instagram-Seite ein süßes Gruppenbild. Victoria und ihr Ehemann Prinz Daniel (48) verbrachten mit ihren Kids Estelle (9) und Oscar (5) ein paar entspannte Tage auf der schwedischen Insel Gotland. Dort waren sie aber nicht alleine unterwegs! Mette-Marit (48) und Haakon von Norwegen statteten mit ihrer Tochter Ingrid Alexandra (17) den Schweden-Royals einen Besuch in deren Heimatland ab.

Die skandinavischen Königsfamilien stehen in engem Kontakt miteinander. "Die Kronprinzessinnenfamilie hat es sehr genossen, Zeit mit ihren norwegischen Freunden und Verwandten zu verbringen", heißt es in der Mitteilung des schwedischen Königshauses. Bei dieser Gelegenheit habe man auch die Möglichkeit gehabt, den Norwegern einen besonderen Teil von Schweden etwas genauer zu zeigen.

Prinzessin Victoria, Prinz Daniel, Prinz Haakon und Prinzessin Mette-Marit in Schweden 2019
Instagram / crownprincessmm
Prinzessin Victoria, Prinz Daniel, Prinz Haakon und Prinzessin Mette-Marit in Schweden 2019
Prinzessin Victoria und Prinz Daniel mit ihren Kindern in Borgholm, Juli 2021
Getty Images
Prinzessin Victoria und Prinz Daniel mit ihren Kindern in Borgholm, Juli 2021
Ingrid Alexandra, Sverre Magnus, Haakon, Mette-Marit und ihre Hunde Milly und Muffins
Getty Images
Ingrid Alexandra, Sverre Magnus, Haakon, Mette-Marit und ihre Hunde Milly und Muffins
Wusstet ihr, dass die Königsfamilien von Schweden und Norwegen miteinander verwandt sind?603 Stimmen
363
Als eingefleischter Royal-Fan: Natürlich!
240
Nein, das wusste ich nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de