Das Leben als zweifache Eltern ist kein Zuckerschlecken! Seit über vier Monaten wissen das auch Prinz Harry (37) und seine Frau Herzogin Meghan (40). Gemeinsam haben die Aussteiger-Royals den kleinen Archie Harrison (2) und seine jüngere Schwester Lilibet Diana. So sehr das Paar auch von seinem Nachwuchs schwärmt, ist es doch auch eine Herausforderung, sich um zwei Kinder zu kümmern. Nun gestand Meghan, dass sie und Harry von dieser Aufgabe zunächst überfordert waren.

In einem offenen Brief, der von Paid Leave for All veröffentlicht wurde, sprach sich die 40-Jährige für bezahlten Elternurlaub aus. Dabei berichtete die Herzogin von Sussex auch von ihren eigenen Erfahrungen. "Im Juni durften mein Mann und ich unser zweites Kind begrüßen. Wie alle Eltern waren wir überglücklich. Wie viele Eltern waren wir überfordert", räumte Meghan ein. Allerdings durften sie und Harry ein Privileg genießen: "Wir wussten, wir konnten sie mit nach Hause nehmen und in dieser essenziellen (und heiligen) ersten Phase alles für unsere Kinder und unsere Familie geben."

Ganz auf sich allein gestellt sind die frischgebackenen Zweifach-Eltern aber ohnehin nicht. "Die Sussexes haben Nannys, auf die sie zurückgreifen können, wenn ihr Zeitplan zu stressig wird", verriet eine Quelle gegenüber Us Weekly. Harry und Meghan seien aber dennoch bemüht, die angeheuerte Unterstützung auf ein Minimum zu beschränken.

Prinz Harry und Herzogin Meghan mit ihrem Sohn Archie
Instagram / misanharriman
Prinz Harry und Herzogin Meghan mit ihrem Sohn Archie
Prinz Harry und Herzogin Meghan in Johannesburg, Südafrika, 2019
Getty Images
Prinz Harry und Herzogin Meghan in Johannesburg, Südafrika, 2019
Prinz Harry, Herzogin Meghan und Sohn Archie
Getty Images
Prinz Harry, Herzogin Meghan und Sohn Archie
Wie findet ihr es, dass Meghan so offen über die Herausforderungen als Eltern spricht?749 Stimmen
493
Sehr gut, immerhin geht es vielen Menschen so!
256
Das hätte ich an ihrer Stelle lieber für mich behalten...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de