Nicolas Cage (57) und seine Frau Riko Shibata feiern nun erneut eine Premiere! Die beiden Turteltauben gaben erst im Juli ihr Red-Carpet-Debüt, als sie erstmals gemeinsam über einen roten Teppich flanierten – und zwar händchenhaltend! Der Anlass: der neue Film des "Ghost Rider"-Stars – "Pig". Nur drei Monate nach diesem Wow-Auftritt folgt nun ein weiteres Highlight: Das Paar ziert jetzt die Titelseite eines Magazins.

Sie sind auf der neuesten Ausgabe des Flaunt-Magazins zu sehen, das am Donnerstag online erschien. Auf dem Cover, das von Starfotograf Noah Dillon geschossen wurde, knuddeln Nicolas und Riko eng umschlungen miteinander. Auch wenn sie während ihrer Kuschelsession nicht wirklich sehr glücklich wirken, so zeigt das Interview, dass der Schauspieler der Zeitschrift gab, dass dieser Eindruck täuscht. Darin schwärmt der 57-Jährige in den höchsten Tönen von dem Shooting. "Wir haben etwas Historisches gemacht – wir wurden bei 47 Grad Celsius fotografiert und haben Sandburgen gebaut. Ich glaube nicht, dass es so etwas schon einmal gegeben hat. Und Riko fand es toll!", betont der "Das Vermächtnis der Tempelritter"-Darsteller.

Zu seiner Ehe war ihm hingegen nicht wirklich etwas zu entlocken. Während des Interviews plauderte Nicolas lediglich aus: Er lernte seine 31 Jahre jüngere Gattin in Japan kennen, nachdem gemeinsame Freunde sie einander vorgestellt hatten, als er gerade "Prisoners of the Ghostland" drehte.

Nicolas Cage beim Sundance Film Festival im Januar 2018
Getty Images
Nicolas Cage beim Sundance Film Festival im Januar 2018
Nicolas Cage und seine Frau Riko Shibata
Getty Images
Nicolas Cage und seine Frau Riko Shibata
Nicolas Cage bei den German Sustainability Award in Düsseldorf im November 2016
Getty Images
Nicolas Cage bei den German Sustainability Award in Düsseldorf im November 2016
Wie findet ihr das Cover?51 Stimmen
11
Einfach toll!
40
Na ja, es ist nicht wirklich etwas Besonderes.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de