Nanu, ist das wirklich noch die Carrie Bradshaw, die die Fans kennen? Als Kolumnisten in Sex and the City wurde Sarah Jessica Parker (56) weltweit bekannt. Vor einigen Monaten wurden die Wünsche von Millionen von Fans endlich erhört: "Sex and the City" geht weiter – und zwar mit dem Sequel "And Just Like That". Die Schauspielerin ist aktuell völlig in die Dreharbeiten zu der Serie eingespannt. Jetzt tauchten neue Bilder vom Set auf, die Fragen aufwerfen.

Paparazzi lichteten Sarah Jessica während einer Szene für "And Just Like That" ab. Was dabei sofort auffällt: In ihrer Rolle der Carrie Bradshaw trägt sie einen recht ungewöhnlichen Look. Die Schnappschüsse zeigen den Serienliebling in einer Art Granny-Look. Altmodische Klamotten und ein Kopftuch gehören zu dem Outfit – Handschuhe, die an Putzutensilien erinnern, vervollständigen das Ensemble. Lediglich die XXL-Sonnenbrille passt zu der sonst so stylischen Carrie.

Was dann allerdings wieder ganz typisch ist: Sarah Jessica zeigt sich in ihrer Rolle nur kurz darauf noch in zwei weiteren auffälligen Looks. Ein Outfit erinnert an den Stil einer Flamenco-Tänzerin, Blumen im Haar inklusive. Der nächste kommt etwas legerer mit einem gelben Kleid und rosefarbener Lederjacke daher.

Sarah Jessica Parker als Carrie Bradshaw
Jose Perez/Bauergriffin.com / MEGA
Sarah Jessica Parker als Carrie Bradshaw
Sarah Jessica Parker am Set von "And Just Like That"
Jose Perez/Bauergriffin.com / MEGA
Sarah Jessica Parker am Set von "And Just Like That"
Sarah Jessica Parker im Oktober 2021
Jose Perez/Bauergriffin.com / MEGA
Sarah Jessica Parker im Oktober 2021
Wie gefällt euch der Granny-Look an Sarah?163 Stimmen
30
Ich finde, sie kann alles tragen.
133
Na ja, stylish ist das nicht mehr.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de