Wie denkt Brenda Patea (28) über die neue Liebe ihres Ex-Freundes? Rund ein Jahr war die ehemalige Germany's next Topmodel-Teilnehmerin mit dem Tennisprofi Alexander Zverev (24) zusammen. Im März dieses Jahres sind sie sogar Eltern einer gemeinsamen Tochter namens Mayla geworden – zu diesem Zeitpunkt waren sie allerdings schon getrennt. Vor wenigen Wochen wurde bekannt, dass Alex inzwischen wieder eine neue Frau an seiner Seite hat und nun mit Sophia Thomalla (32) gemeinsam durchs Leben geht. Doch was hält Brenda davon?

Gegenüber RTL äußerte sich die Influencerin nun zu den Schlagzeilen über die neue Liebe ihres Ex'. "Man kann sie nicht ignorieren. Sie sind halt da, und das Leben geht ja weiter", hielt die 28-Jährige fest. Was ihre eigene Zukunft angeht, hat Brenda auch schon ganz konkrete Pläne. "Ich möchte gerne mal ein Geschwisterchen für Mayla, irgendwann mal", verriet die Brünette.

Sophia machte in den vergangenen Tagen immer wieder deutlich, wie glücklich sie über die Beziehung mit Alex ist. Der Olympiasieger entspreche nicht nur optisch, sondern auch charakterlich voll und ganz ihren Vorstellungen. "Ich kann nicht ausschließen, dass ich nicht mit dem Auge einen Partner aussuche", betonte die Moderatorin im RTL-Interview. Alex begegne ihr einfach auf Augenhöhe.

Sophia Thomalla und Alexander Zverev
Instagram / sophiathomalla
Sophia Thomalla und Alexander Zverev
Brenda Patea, Ex-"Germany's next Topmodel"-Kandidatin
Instagram / brendapatea
Brenda Patea, Ex-"Germany's next Topmodel"-Kandidatin
Model Sophia Thomalla bei einem CDU-Fototermin im Juni 2021
Robert Schmiegelt / Future Image
Model Sophia Thomalla bei einem CDU-Fototermin im Juni 2021
Denkt ihr, dass sich Brenda noch einmal genauer zu Alexanders neuer Beziehung äußern wird?2401 Stimmen
585
Ja, das kann ich mir gut vorstellen.
1816
Nein, das war jetzt mit Sicherheit das erste und letzte Mal.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de