Queen Elizabeth II. (95) ist zurück im Geschäftsleben! In den vergangenen Wochen hatte die britische Königin ihre Fans in große Sorge versetzt. Nachdem sie mit einem Gehstock gesichtet wurde, musste die Monarchin sogar für eine Nacht ins Krankenhaus – offenbar hatte sie gesundheitliche Probleme. Seit wenigen Tagen ist die Witwe von Prinz Philip (✝99) nun wieder zu Hause in Windsor Castle und machte sich von dort aus direkt wieder an die Arbeit!

Wie The Sun berichtet, hielt die 95-Jährige am Dienstag erstmals wieder Konferenzen nach ihrem Krankenhausaufenthalt ab – jedoch nicht in persona, sondern virtuell. Über Videocall unterhielt sich die Londonerin unter anderem mit dem Botschafter von Südkorea. Dabei trug die Queen ein schickes hellgelbes Kostüm und eine Menge Schmuck – ihre gesundheitlichen Strapazen sind ihr auf den Bildern nicht anzusehen.

Doch wer jetzt glaubt, die ehrwürdige Regentin werde nun wieder voll in den Arbeitsalltag einsteigen, der irrt sich. Der Terminkalender der vierfachen Mutter wurde auf die nötigsten Events reduziert – dafür sorgte ihr persönlicher Sekretär. Zu vielen Terminen soll sie zudem von einem Familienmitglied begleitet werden.

Queen Elizabeth II. im Oktober 2021 in London
Getty Images
Queen Elizabeth II. im Oktober 2021 in London
Queen Elizabeth II. im Juni 2021
Getty Images
Queen Elizabeth II. im Juni 2021
Queen Elizabeth II. in Ballater, Aberdeenshire
Getty Images
Queen Elizabeth II. in Ballater, Aberdeenshire
Seid ihr überrascht, dass die Queen schon wieder arbeitet?57 Stimmen
24
Ja, ich dachte, sie nimmt sich eine längere Pause.
33
Nein, das habe ich mir schon gedacht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de