Jetzt heißt es nur noch hoffen! Für Vanessa und ihre Ehefrau Ina, die unter dem Namen Coupleontour im Netz bekannt sind, ist eine aufregende Zeit angebrochen. Das Paar versucht nämlich, mithilfe einer Kinderwunschklinik in Dänemark schwanger zu werden. Jetzt stand der alles entscheidende Termin an, der die Zukunft des Paares ändern könnte: Vanessa, die das Baby austragen möchte, unterzog sich einer künstlichen Befruchtung!

Nach dem Termin in der Kinderwunschklinik meldeten sich Vanessa und Ina auf YouTube bei ihren Fans. Die Behandlung verlief reibungslos, gaben sie direkt erleichtert an. Nun haben sie Anweisungen von den Ärzten bekommen, an die sich Vanessa drei Tage lang halten muss. "Wir sollen auf Wärme verzichten, keine Sitzheizung, keine Sauna, kein Baden. Sonst gibt es keine Sachen, auf die man doll achten muss", berichtete Ina.

Das Paar weiß nun auch ganz genau, wann es endlich erfahren wird, ob es sich auf Vanessas aufregende Schwangerschaftsreise begeben kann. "Wir haben eine Tüte mit einem Schwangerschaftstest bekommen und dem Datum, ab wann wir testen dürfen bekommen", erzählte Ina – es ist der 7. November.

Vanessa und Ina von Coupleontour
Instagram / coupleontour
Vanessa und Ina von Coupleontour
Coupleontour: Vanessa und Ina
Instagram / coupleontour
Coupleontour: Vanessa und Ina
Vanessa und Ina, Ehepaar
Instagram / coupleontour
Vanessa und Ina, Ehepaar
Werdet ihr verfolgen, wenn Vanessa und Ina verkünden werden, ob sie ein Baby erwarten?372 Stimmen
281
Ja, mit Sicherheit. Ich bin schon ganz gespannt...
91
Nee, das ist nicht ganz mein Thema.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de