Wer hätte gedacht, dass Heidi Klum (48) über den Wolken Angst hat? Das Model lebt zwar mit seinen Kids und Ehemann Tom Kaulitz (32) in den USA, doch Heidi ist regelmäßig in ihrer deutschen Heimat zu Gast. Um zwischen ihrer Wahlheimat und Deutschland pendeln zu können, muss die vierfache Mutter immer wieder aufs Neue über ihren Schatten springen. Denn: Heidi hat schlimme Flugangst!

Diese intime Information plauderte ihr Göttergatte Tom in der aktuellen Folge seines Podcasts "Kaulitz Hills – Senf aus Hollywood" mit Zwillingsbruder Bill (32) aus. Darin erzählen die beiden von einem "krass turbulenten Flug" von Berlin nach Los Angeles, bei dem auch die Brüder ziemlichen Bammel bekommen hätten. Jedoch habe Tom seine eigenen Sorgen "in dem Moment nicht zugeben wollen". Vielmehr wollte er wohl Heidi eine starke Schulter bieten: "Ich musste ja meine Frau trösten", erklärt er.

Was Heidi wohl zu Toms privaten Plaudereien so sagt? Zumindest dürfte sie ihm nicht übel nehmen, dass er über ihre Flugangst geredet hat! Der Grund: In einem Interview mit Vogue hatte Heidi Ende 2020 bereits selbst ganz offen über ihre Ängste gesprochen – und zwar gemeinsam mit Tochter Leni (17). Die Frage, wovor die Blondine am meisten Angst habe, war ihr von ihrer Tochter gestellt worden. "Fliegen, wenn du Auto fährst und wenn du ausziehst", hatte Heidi lachend geantwortet.

Heidi Klum, Tom Kaulitz und Bill Kaulitz bei den Grammy Awards
Getty Images
Heidi Klum, Tom Kaulitz und Bill Kaulitz bei den Grammy Awards
Bill und Tom Kaulitz im Januar 2020
Getty Images
Bill und Tom Kaulitz im Januar 2020
Heidi und Leni Klum
Instagram / leniklum
Heidi und Leni Klum
Wusstet ihr, dass Heidi Klum Flugangst hat?517 Stimmen
83
Natürlich! Sie hat ja auch schon offen darüber geredet!
434
Nein, das wusste ich bisher nicht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de