Kleidertausch steht bei Angelina Jolie (46) hoch im Kurs! Die Schauspielerin ist derzeit anlässlich der Premiere ihres neuen Films "Eternals" auf mehreren roten Teppichen zu sehen. Doch die Fotografen dürfen nicht nur die 46-jährige Schönheit bewundern: Angelina zeigte sich bisher immer in Begleitung ihrer Kinder. Am Mittwoch stach dabei vor allem ihre Tochter Shiloh (15) auf dem Red Carpet hervor!

Die 15-Jährige trug zur Premiere in London ein Kleid, das den Bewunderern von Angelina Jolie sicher bekannt vorkam. Denn den weißen Dress mit schwarzem Tropen-Print des Designers Dior hatte die "Tomb Raider"-Darstellerin nämlich noch vor zwei Jahren selbst getragen. Eine Kleinigkeit hat sich an dem Designerstück jedoch geändert: Das einst bodenlange Abendkleid wurde für Shiloh gekürzt.

Aber nicht nur Shiloh strahlte auf einer Filmpremiere in einem der alten Kleider ihrer Mutter. Auch Zahara (16), Jolies älteste Tochter, trug bereits am Montag ein traumhaftes Abendkleid der Golden-Globe-Gewinnerin auf dem Red Carpet in Los Angeles. Dieses hatte Angelina sogar schon vor sieben Jahren zu einer Preisverleihung getragen.

Angelina Jolie auf der Pressekonferenz von "Maleficent", 2019
Getty Images
Angelina Jolie auf der Pressekonferenz von "Maleficent", 2019
Angelina Jolie (m.) mit ihren Kindern Maddox, Vivienne, Zahara, Shiloh und Knox
Getty Images
Angelina Jolie (m.) mit ihren Kindern Maddox, Vivienne, Zahara, Shiloh und Knox
Angelina Jolie bei den Oscars 2014
Getty Images
Angelina Jolie bei den Oscars 2014
Wie findet ihr es, dass Angelinas Töchter ihre alten Abendkleider tragen?572 Stimmen
539
Ich finde das wirklich toll!
33
Ich finde das nicht gut - sie sollte ihren Töchtern eigene Kleider kaufen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de