Sarah Harrison (30) gibt ein Update zu Mia Rose (3)! Erst im Juli hatte die erstgeborene Tochter der YouTuberin und ihres Mannes Dominic (30) sich den Arm gebrochen und musste sogar operiert werden. Gerade war das Mädchen wieder gesund, da folgte nun der nächste Schock: Mia ist vom Klettergerüst gestürzt und hat sich erneut den Arm gebrochen – dieses Mal jedoch den anderen. Sofort fuhren Sarah und Domi mit ihr ins Krankenhaus. Wie geht es ihr jetzt?

Am Morgen nach dem Unfall meldete Sarah sich in ihrer Instagram-Story zurück und konnte ihre Fans etwas beruhigen. "Mia meistert das so gut, sie hat keinerlei Schmerzen, würde am liebsten schon wieder rumtoben und rumspringen", verriet sie. Die Dreijährige müsse sich jedoch heute noch schonen und morgen dann noch mal zum Orthopäden. "Dann muss sie einige Wochen wieder einen Gips tragen, ich gehe so von vier, fünf Wochen aus", gab Sarah einen Ausblick.

Auch wenn Mia die kommenden Wochen wieder auf einen Gips angewiesen ist, hatte sie Glück, denn es hätte auch schlimmer enden können. "Dieses Mal ist der Bruch zum Glück nicht so stark wie beim ersten Mal. [...] Nur ein Knochen ist gebrochen, beim letzten Mal waren zwei gebrochen", konnte Sarah bereits gestern Abend ein kleines Update geben.

Sarah und Dominic Harrison mit ihren Töchtern
Instagram / sarah.harrison.official
Sarah und Dominic Harrison mit ihren Töchtern
Sarah Harrison mit ihrer Tochter Mia Rose
Instagram / sarah.harrison.official
Sarah Harrison mit ihrer Tochter Mia Rose
Dominic Harrison mit seiner Tochter Mia
Instagram / dominic.harrison.official
Dominic Harrison mit seiner Tochter Mia
Habt ihr mitbekommen, dass Mia sich wieder den Arm gebrochen hat?417 Stimmen
211
Ja, das habe ich verfolgt.
206
Nein – die Arme...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de