Schauspieler KJ Apa (24) kann auch anders! Eigentlich kennt man den Neuseeländer aus der Netflix-Serie Riverdale, wo er den muskelbepackten Helden Archie Andrews spielt. Aber er zeigt sich im Netz auch gern mal von einer anderen Seite und postet des Öfteren eher feminine Tanzvideos von sich. Nun gab KJ zudem zu: Er würde gerne einmal als Dragqueen im TV auftreten!

Im Interview mit NME wurde der Serienstar auf seine Tanzvideos auf TikTok angesprochen, die er dort unter dem Namen "Fifi" teilt und in welchen er sehr ausgefallen und feminin tanzt. Daraufhin gab KJ zu: Er liebe die Laufstegshow RuPaul's Drag Race und wäre auch gern einmal einer der Kandidaten! "Ich habe meinen Agenten gesagt, dass ich bei dieser Show mitmachen will. Aber gleichzeitig sind 'RuPaul's Drag Race' und die Charaktere in dieser Show einfach das einzig Wahre, sie sind so authentisch", erzählte er ehrlich und räumte auch direkt ein, dass er sich für die Show zu unecht fühlen würde.

Weiter erklärte der frischgebackene Vater, warum er die Tanzvideos von sich als Fifi mit der Welt teilt. "Weil ich nicht das Gefühl habe, dass ich sie verstecken muss. Ich bin stolz auf Fifi. Ich genieße es wirklich," offenbarte KJ und erläuterte, dass er schon immer diese feminine Seite in sich gehabt habe und er diese gerne durch Tanzen und Bewegung zum Ausdruck bringe.

KJ Apa bei den Teen Choice Awards im August 2019
Getty Images
KJ Apa bei den Teen Choice Awards im August 2019
RuPauls' Drag Race, 2020
Getty Images
RuPauls' Drag Race, 2020
Schauspieler KJ Apa
Getty Images
Schauspieler KJ Apa
Wusstet ihr, dass KJ auch gerne mal seine feminine Seite auslebt?47 Stimmen
9
Ja, das habe ich schon mal mitbekommen.
38
Nein, das ist mir total neu!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de