Anzeige
Promiflash Logo
"Zu viel": Jesy Nelson will die Fehde mit Little Mix beendenGetty ImagesZur Bildergalerie

"Zu viel": Jesy Nelson will die Fehde mit Little Mix beenden

2. Nov. 2021, 6:30 - Carolyn T.

Im Dezember 2020 entschied sich Jesy Nelson (30), die Band Little Mix zu verlassen. Seit ihrem Ausstieg aus der britischen Girlgroup scheint das Verhältnis zwischen ihr und ihren ehemaligen Bandkolleginnen Jade Thirlwall (28), Perrie Edwards (28) und Leigh-Anne Pinnock (30) ganz schön eisig zu sein. Von den Streitigkeiten mit den Mädels hat Jesy jetzt aber offenbar genug – sie möchte sich wieder vertragen.

Wie MailOnline berichtet, verriet ein Insider jetzt: "Das Letzte, was sie [Jesy] wollte, ist eine Fehde zwischen Little Mix und ihr. Die Mädels haben so viel gemeinsam durchgemacht und sie glaubt, dass jeder von ihnen einen Platz in der Musikindustrie haben kann ohne einen verbalen Krieg zu führen." Vor allem den Fans gegenüber sei der anhaltende Streit nicht fair und die Quelle betonte, dass der "Boyz"-Interpretin mittlerweile "alles ein bisschen zu viel" werde.

Die Girls von Little Mix äußerten sich erst vor wenigen Tagen zum ersten Mal öffentlich zu Jesys Bandausstieg: "Wir sind so gut wie wir es eben konnten, damit umgegangen und haben uns gegenseitig geholfen", erklärte Jade gegenüber Sunday Telegraph. Glaubt ihr die Musikerinnen vertragen sich bald wieder? Stimmt unten ab!

Getty Images
Sängerin Jesy Nelson, Oktober 2021
Getty Images
Little Mix bei den Brit Awards 2019
Getty Images
Sängerin Jesy Nelson bei den Brit Awards 2019
Glaubt ihr Jesy und Little Mix vertragen sich bald wieder?277 Stimmen
123
Ja, sie haben schließlich total viel gemeinsam erlebt.
154
Nein. Ich glaube, die Nummer ist durch.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de