Zusammen machen sie eine ziemlich gute Figur! Seit 2017 ist Dakota Johnson (32) mit dem Coldplay-Frontmann Chris Martin (44) liiert. Dass der Musiker vor ihrer Beziehung mit Schauspielerin Gwyneth Paltrow (49) verheiratet war, macht der Shades of Grey-Darstellerin aber überhaupt nichts aus – sogar ganz im Gegenteil: Dakota und Gwyneth verstehen sich offensichtlich blendend und zeigten das nun der ganzen Welt!

Vor wenigen Tagen waren die Schauspielerinnen beide zu Gast bei der Gucci Love Parade Show in Los Angeles. Während die zwei noch getrennt auf dem Red Carpet in ihren stylishen Looks posierten, erwischten Paparazzi die Beautys kurz danach bei einem angeregten Plausch. Total happy und gut gelaunt begrüßten sich Dakota und Gwyneth, nur um kurz darauf über etwas scheinbar Witziges zu lachen.

Dass vor allem Dakota zurzeit super-glücklich ist, dürfte nicht nur an ihrem Erfolg, sondern auch an ihrer Liebe liegen. Erst kürzlich hat Chris ihr nämlich bei einem Konzert eine süße Liebeserklärung gemacht. Während er seinen neuen Song "My Universe" anteaserte, zeigte er ganz stolz zu seiner Freundin im Publikum und sagte: "Jetzt geht es um 'mein Universum' – und sie ist sogar hier."

Dakota Johnson bei einer Fashionshow von Gucci, November 2021
Backgrid / ActionPress
Dakota Johnson bei einer Fashionshow von Gucci, November 2021
Dakota Johnson bei der LACMA-Gala 2021
Getty Images
Dakota Johnson bei der LACMA-Gala 2021
Gwyneth Paltrow, Schauspielerin
Backgrid / ActionPress
Gwyneth Paltrow, Schauspielerin
Hättet ihr gedacht, dass sich die zwei so gut verstehen?233 Stimmen
191
Ja, auf jeden Fall!
42
Nein, eher nicht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de