Tränen beim Wetten,dass..?-Comeback! Am Samstagabend flimmerte die beliebte TV-Show nach sieben Jahren wieder über die Bildschirme der Deutschen. Das Moderatoren-Duo Thomas Gottschalk (71) und Michelle Hunziker (44) führte dabei das Publikum durch die Sendung. Mit hochkarätigen Gästen – wie beispielsweise der schwangeren Helene Fischer (37) – schaffte es die Sendung, unglaubliche Zuschauerquoten einzufahren. Wie Michelle jetzt verriet, war das Comeback der Kult-Sendung sehr emotional für sie.

„Es war so wie früher und hat großen Spaß gemacht", erzählte die gebürtige Schweizerin in einem Interview mit Bild. Für sie habe es sich angefühlt, als wären sie [und Gottschalk] nie weg gewesen. "Als es losging, hatten wir alle Backstage Tränen in den Augen und waren sehr emotional", berichtete Michelle weiter. Doch auch der Besuch von Frank Elstner (79) stimmte die Moderation emotional. "Ich bin durch ihn zum deutschen Fernsehen gekommen“, erklärte sie.

Das Comeback der Sendung weckte aber nicht nur in Michelle Emotionen. Als Thomas Gottschalk die Show am Samstagabend eröffnete, wurde er vom Publikum mit tobendem Applaus begrüßt. Minutenlang klatschte die Zuschauermenge vor Freude in die Hände und gab Standing Ovations.

Michelle Hunziker mit Thomas Gottschalk bei "Wetten, dass..?"
Getty Images
Michelle Hunziker mit Thomas Gottschalk bei "Wetten, dass..?"
Michelle Hunziker, Frank Elstner und Thomas Gottschalk bei "Wetten, dass..?"
Getty Images
Michelle Hunziker, Frank Elstner und Thomas Gottschalk bei "Wetten, dass..?"
Helene Fischer, Leon Krampe, Michelle Hunziker, Frank Elstner und Thomas Gottschalk 2021
Getty Images
Helene Fischer, Leon Krampe, Michelle Hunziker, Frank Elstner und Thomas Gottschalk 2021
Hättet ihr gedacht, dass Michelle so emotional war?243 Stimmen
226
Ja, ich habe schon geahnt, dass sie von dem Comeback ergriffen sein wird.
17
Nein, das hätte ich nicht gedacht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de