Wird Molly-Mae Hague (22) vielleicht schon bald eine verlobte Frau sein? Seit 2019 geht die Influencerin mit ihrem Partner Tommy Fury gemeinsam durchs Leben. Kennengelernt hat sich das Paar in der britischen Version der Kuppelshow Love Island und ist seitdem unzertrennlich. Wagen die beiden Turteltauben jetzt etwa den nächsten Schritt? Offenbar soll Tommy im Moment schon nach einem Ring für seine Liebste Ausschau halten!

Das behauptete nun zumindest ein Insider gegenüber der britischen Zeitung The Sun: "Tommy hat einen Designer-Juwelier wegen Verlobungsringen für Molly-Mae angerufen." Ob der Hottie schon ein passendes Exemplar an Klunkern gefunden hat, ist unklar – allerdings soll er ganz genaue Vorstellungen von dem besonderen Schmuckstück haben. Der Zeitpunkt, zu dem Tommy dann vor seinem Schatz auf die Knie gehen will, kann also nicht mehr in allzu ferner Zukunft liegen.

Molly dürfte allerdings schon längst mit einem Antrag rechnen. Immerhin verkündete die Blondine bereits Mitte Oktober, dass sie sehnlichst darauf warte und mehr als bereit dafür ist, ihr weiteres Leben gemeinsam mit Tommy verbringen zu wollen. "Es waren die besten zwei Jahre meines Lebens. Ich habe einfach so viel Glück", schwärmte Molly im Podcast "Behind Closed Doors" von ihrer Beziehung.

Molly-Mae Hague und Tommy Fury im Juli 2020
Instagram / tommytntfury
Molly-Mae Hague und Tommy Fury im Juli 2020
Molly-Mae Hague im Oktober 2020
Instagram / mollymaehague
Molly-Mae Hague im Oktober 2020
Tommy Fury und Molly-Mae Hague im August 2020
Instagram / tommytntfury
Tommy Fury und Molly-Mae Hague im August 2020
Glaubt ihr, Tommy macht seiner Molly wirklich demnächst einen Antrag?18 Stimmen
17
Ja, das kann ich mir gut vorstellen!
1
Nee, er schaut bestimmt erst mal nur nach einem Ring.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de