Promiflash Logo
Plötzlich von Ioan verlassen: So schlecht ging's Alice EvansGetty ImagesZur Bildergalerie

Plötzlich von Ioan verlassen: So schlecht ging's Alice Evans

13. Nov. 2021, 16:00 - Charlotte K.

Alice Evans (50) spricht offen über ihr Ehe-Aus. 20 Jahre lang gingen die Schauspielerin und ihr Mann Ioan Gruffudd (48) gemeinsam durchs Leben – doch Anfang des Jahres war plötzlich alles aus zwischen den beiden. Der "Fantastic Four"-Darsteller trennte sich und reichte schließlich die Scheidung ein. Dass er die notwendigen Papiere eingereicht hat, erfuhr Alice nicht von ihm selbst, sondern den Medien. Wie schwer die Situation für sie war, legt sie nun unter Tränen offen.

In der TV-Show "Lorraine" lässt Alice ihren Gefühlen freien Lauf. "Ich dachte, ich würde mir etwas antun", gibt sie zu. Sie habe Angst gehabt, den Verstand zu verlieren, als Ioan sie plötzlich verlassen habe – und das laut ihren Aussagen ohne irgendeine Erklärung. "Er will nicht mit mir sprechen", offenbart sie und fängt vor laufender Kamera an zu weinen.

Zusätzlich zu ihrem Trennungsschmerz musste Alice verdauen, dass ihr Ex vor ein paar Wochen seine neue Freundin vorgestellt hat. "Es hat mich erschlagen." Die 50-Jährige wolle nicht über den Vater ihrer Kinder herziehen – "aber bis vor zwei Wochen behauptete er, dass es keine andere gibt", schildert sie.

Sind Sie selbst depressiv oder haben Sie Suizid-Gedanken? Dann kontaktieren Sie bitte umgehend die Telefonseelsorge (www.telefonseelsorge.de). Unter der kostenlosen Hotline 0800-1110111 oder 0800-1110222 erhalten Sie anonym und rund um die Uhr Hilfe von Beratern, die Auswege aus schwierigen Situationen aufzeigen können.

Getty Images
Alice Evans auf einem Event in Hollywood im April 2014
Getty Images
Ioan Gruffudd und Alice Evans, 2016
Instagram / ioangruffudd
Schauspieler Ioan Gruffudd und seine Freundin Bianca Wallace


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de