Chrissy Teigen (35) verwandelte ihr Haus in eine Arena! Das Supermodel lud seine Freunde und Familie am Wochenende zu sich ein und organisierte eine Megaparty. Dafür scheute die Frau von John Legend (42) keine Kosten und Mühen: Sie schlüpfte in ein aufwendiges Kostüm und war danach kaum wiederzuerkennen. Der Abend hatte auch ein Motto: Chrissy veranstaltete eine fette Feier, die ganz im Zeichen des Netflix-Hits Squid Game stand!

"Wo soll ich nur anfangen! Was für ein absolut epischer Abend", schwärmte die 35-Jährige unter ihrem Instagram-Post voller Party-Bilder. Chrissy selbst verkleidete sich als die Roboterpuppe, die über die Arena wacht. Ihre Gäste steckte sie in die aus der Serie bekannten Trainingsanzüge und ließ sie Kinderspiele wie etwa "Verstecken" gegeneinander spielen. "Mein Traum wurde wahr, meine Freunde bis zum Tod kämpfen zu sehen!", witzelte Chrissy danach. Zur Belohnung gab es für die Gewinnerin eine Reise nach Napa Valley.

Die US-Amerikanerin ist aber nicht die Erste, die eine Feier im Stil der Serie veranstaltet hat. Auch in Deutschland war gerade an Halloween "Squid Game" ein beliebtes Party-Motto: Die Influencerin Ana Johnson (28) veranstaltete unter anderem eine solche Fete, zu der viele deutsche Webstars erschienen, wie etwa Maren Wolf (29) oder auch Stefano Zarrella (30).

Chrissy Teigen als Roboterpuppe von "Squid Game"
Instagram / chrissyteigen
Chrissy Teigen als Roboterpuppe von "Squid Game"
Chrissy Teigen als Roboterpuppe von "Squid Game"
Instagram / chrissyteigen
Chrissy Teigen als Roboterpuppe von "Squid Game"
Chrissy Teigen bei dem Global-Citizen-VAX-Live-Konzert
Getty Images
Chrissy Teigen bei dem Global-Citizen-VAX-Live-Konzert
Hättet ihr Chrissy in ihrem Kostüm erkannt?66 Stimmen
43
Nein, niemals!
23
Ja, ich finde, dass man sie noch erkennt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de