Wie ist die Stimmung hinter den Kulissen bei Sandro Kirtzel (31) und Lena Conzendorf? Die Liebesgeschichte ihrer Rollen Paul und Josie steht in der 18. Sturm der Liebe-Staffel im Vordergrund. Es wird turbulent, denn der Unternehmer beginnt eine Affäre mit Constanze (Sophia Schiller), die ihre Mutter Selina (Katja Rosin) am Fürstenhof besucht. Sandro und Lena haben somit intensive Dreharbeiten hinter sich. Kommen sie auch privat miteinander aus?

"Wir verstehen uns auch privat", versicherte Lena im Promiflash-Interview. Sandro, der bereits von 2017 bis 2020 bei "Sturm der Liebe" mitgespielt hat, stimmte seiner Serien-Ehefrau zu. "Wir haben uns von Anfang an sehr gut verstanden und sie schafft es immer wieder, Witz in Szenen zu bringen", schwärmte er sogar ein bisschen von seiner Co-Darstellerin.

Während zwischen Sandro und Lena also alles harmonisch ist, sieht das bei ihren Serienfiguren anders aus. "Dadurch, dass er [Paul, Anm. d. Red.] schon so viel erlebt hat und jetzt wieder am Ort des Geschehens zurück ist, bleibt es nicht aus, dass er immer wieder daran erinnert wird", teaserte Sandro gegenüber Promiflash an.

Lena Conzendorf und Sandro Kirtzel bei "Sturm der Liebe"
ARD/Christof Arnold
Lena Conzendorf und Sandro Kirtzel bei "Sturm der Liebe"
Sophia Schiller, Sandro Kirtzel und Lena Conzendorf bei "Sturm der Liebe"
ARD/Christof Arnold
Sophia Schiller, Sandro Kirtzel und Lena Conzendorf bei "Sturm der Liebe"
Lena Conzendorf und Sandro Kirtzel bei "Sturm der Liebe"
ARD/Christof Arnold
Lena Conzendorf und Sandro Kirtzel bei "Sturm der Liebe"
Werdet ihr euch die neuen "Sturm der Liebe"-Folgen ansehen?225 Stimmen
196
Ja, ich kann es kaum abwarten!
29
Ich weiß noch nicht so recht...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de