Bereut Eddie Redmayne (39) diese Rolle etwa? 2015 feierte der Schauspieler mit dem Film "The Danish Girl" große Erfolge. In dem Streifen spielt der Brite an der Seite von Alicia Vikander (33) die transsexuelle Malerin Lili Elbe in den frühen 20er-Jahren – und wurde für seine Leistung sogar mit einer Oscar-Nominierung geehrt. Heute denkt der 39-Jährige jedoch kritisch über diese Darstellung: Heute würde Eddie die Rolle der Lili ablehnen!

Das erklärte das Model zuletzt im Interview mit der Sunday Times. Damals habe es eine Menge Kritik gegeben, dass ein heterosexueller Cis-Mann den Part einer transsexuellen Künstlerin bekommen habe – für Eddie nachvollziehbare Anmerkungen, wie er versicherte: "Ich habe diesen Film mit den besten Absichten gemacht, aber ich denke, es war ein Fehler. Ich würde das heute nicht mehr annehmen!" Der zweifache Vater schilderte weiter, dass seiner Meinung nach das Problem schon beim Casting beginne und mehr Trans-Schauspieler in Betracht gezogen werden müssten: "Dort muss sich etwas verändern, sonst führen wir diese Debatte weiterhin!"

Zur Vorbereitung für "The Danish Girl" hatte Eddie zahlreiche Gespräche mit Personen aus der LGBTQ+-Gemeinschaft geführt. "Die Leute waren so nett und großzügig mit ihrer Erfahrung, aber auch so offen!", erzählte er 2015 gegenüber OUT. Er sei sich damals seiner großen Verantwortung bewusst gewesen: "Es ist ein empfindliches und kompliziertes Thema!"

Alicia Vikander und Eddie Redmayne bei der Premiere von "The Danish Girl" in Westwood, November 2015
Getty Images
Alicia Vikander und Eddie Redmayne bei der Premiere von "The Danish Girl" in Westwood, November 2015
Eddie Redmayne in "The Danish Girl", 2015
Collection Christophel/ Action Press
Eddie Redmayne in "The Danish Girl", 2015
Eddie Redmayne in "The Danish Girl"
Collection Christophel / ActionPress
Eddie Redmayne in "The Danish Girl"
Hat euch "The Danish Girl" gefallen?667 Stimmen
593
Ja, ein großartiger Film!
74
Nein, das war nicht mein Geschmack.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de