Aktuell stellen sich bei Temptation Island V.I.P. erneut vier prominente Paare dem ultimativen Treuetest im TV. Auch in diesem Jahr haben ein paar heiße Single-Damen und Single-Männer die Aufgabe, die eigentlich fest vergebenen Teilnehmer in Versuchung zu bringen. Verführerin Zara-Gül Sarikaya verriet jetzt im Gespräch mit Promiflash, dass es ihrer Meinung nach vor allem der Kandidat Juliano mit der Treue nicht so genau nimmt.

Im Interview mit Promiflash betonte die Brünette, dass das Verhalten des einstigen Are You The One?-Kandidaten in der zweiten Folge in ihren Augen sehr grenzwertig war. Tatsächlich leckte der Freund von Sandra Janina (22) der Verführerin sogar genüsslich Sahne von den Brüsten. "Die Idee mit der Sahne kam von einer unserer Verführerinnen – ein klein wenig Motivation und da hing der Juliano schon an unserer Angel", berichtete die 20-Jährige. Ihrer Meinung nach sei das Verhalten des 22-Jährigen "absolut nicht treu" gewesen. "Spaß zu haben ist eine Sache, andere Frauen ablecken, während man vergeben ist, eine andere", stellte sie klar.

Ihr Verhalten bereue Zara jedoch nicht – immerhin sei es ihre Aufgabe, in diesem Fall Sandra zu zeigen, dass ihr Freund nicht der ist, für den sie ihn hält. Weiter gehen als während der Sahne-Aktion wolle die Verführerin aber auf keinen Fall: "Man muss nicht unbedingt intim werden, um zu sehen, dass der Partner einem gegenüber unloyal ist", erklärte die Wimpern-Stylistin.

"Temptation Island V.I.P." ab dem 11. November auf RTL+

"Temptation Island V.I.P."-Verführerin Zara-Gül Sarikaya
Instagram / mammmichulaaa
"Temptation Island V.I.P."-Verführerin Zara-Gül Sarikaya
Juliano Fernandez und Sandra Janina
RTL / Frank Fastner
Juliano Fernandez und Sandra Janina
"Temptation Island V.I.P."-Verführerin Zara-Gül Sarikaya
Instagram / mammmichulaaa
"Temptation Island V.I.P."-Verführerin Zara-Gül Sarikaya
Wie fandet ihr Julianos Verhalten?383 Stimmen
19
Ich fand das völlig in Ordnung.
364
Ich fand das total unfair gegenüber Sandra.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de