Lacey Chabert (39) muss nun einen schweren Verlust verkraften. Dabei sahen die kommenden Wochen für die Schauspielerin, die vielen bestimmt noch aus dem Teenie-Film "Girls Club" in ihrer Rolle als Gretchen bekannt ist, gerade eigentlich so vielversprechend aus: Zu Weihnachten ist die Brünette wieder in einigen TV-Filmen des US-Senders Hallmark zu sehen. Doch ihre Vorfreude auf die Feiertage wird nun durch einen Schicksalsschlag getrübt: Ihre Schwester Wendy ist im Alter von 46 Jahren plötzlich verstorben!

Diese traurigen Nachrichten teilte Lacey nun via Instagram mit. Zu einem Foto von ihrer großen Schwester aus dem Jahr 1994 schreibt sie: "Meine wunderschöne Schwester Wendy, unsere Herzen sind in Millionen Stücke zerbrochen, und ich weiß nicht, wie wir sie jemals wieder zusammensetzen können, jetzt, wo du von uns gegangen bist." Die 39-Jährige fährt fort und sagt, dass sie und ihre gesamte Familie am Boden zerstört seien und den "schockierenden Verlust" noch nicht ganz realisiert haben. "Unser Leben wird ohne meine liebe Schwester nie mehr dasselbe sein", betont sie.

Was der Mutter einer Tochter in dieser Situation Trost spende, sei allein die Hoffnung, dass sie und Wendy im Himmel irgendwann wieder vereint sind. "Bitte behaltet unsere Familie, besonders ihre beiden Jungen, in euren Herzen und Gebeten. Vielen Dank", wünscht sich Lacey abschließend noch von ihren Followern.

Lizzy Caplan, Amanda Seyfried, Daniel Franzese, Lacey Chabert, Lindsay Lohan und Jonathan Bennett
Instagram / mingey
Lizzy Caplan, Amanda Seyfried, Daniel Franzese, Lacey Chabert, Lindsay Lohan und Jonathan Bennett
Wendy, Lacey Chaberts Schwester
Instagram / thereallacey
Wendy, Lacey Chaberts Schwester
Lacey Chabert bei einem Event  im Februar 2019
Getty Images
Lacey Chabert bei einem Event im Februar 2019


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de