Im Mai 2021 wurde das Leben von Sarafina Wollny (26) und ihrem Mann Peter (28) komplett auf den Kopf gestellt: Die beiden Die Wollnys – eine schreklich große Familie-Stars durften nämlich ihre Zwillinge – die kleinen Söhne Emory und Casey – auf der Welt begrüßen. Mit den zwei Kids geht es ganz offenbar oftmals drunter und drüber: Sarafinas ganze Wohnung ist inzwischen ein Kinderzimmer!

Auf Instagram gewährte die Tochter des Großfamilienoberhaupts Silvia Wollny (56) ihren Fans jetzt Einblicke in ihren Alltag mit den Zwillingen. Bevor sie Mutter geworden war, habe Sarafina immer darauf bestanden, dass Spielsachen nur ins Kinderzimmer gehören. "Jetzt wo ihr da seid, ist unsere ganze Wohnung ein Kinderzimmer – und überall liegt Spielzeug, ich liebe es", betonte die 26-Jährige.

Das geht sogar schon so weit, dass Sarafina ihre Wohnung mit den ganzen Spielsachen viel lieber mag: Sie habe neulich nämlich einfach mal die Spielmatte von der Couch geräumt und danach festgestellt, dass das Sofa mit der Auflage viel schöner aussieht. "Ihr [beiden] macht es hier bunt und bringt ordentlich Leben hier rein", schwärmte die stolze Mutter.

Sarafina Wollnys Zwillinge Emory und Casey im November 2021
Instagram / sarafina_wollny
Sarafina Wollnys Zwillinge Emory und Casey im November 2021
Sarafina und Peter Wollny, TV-Bekanntheiten
Instagram / sarafina_wollny
Sarafina und Peter Wollny, TV-Bekanntheiten
Sarafina Wollny mit ihrem Sohn Emory bei dessen Taufe im November 2021
Instagram / sarafina_wollny
Sarafina Wollny mit ihrem Sohn Emory bei dessen Taufe im November 2021
Würde es euch stören, wenn in der ganzen Wohnung Spielsachen herumliegen?324 Stimmen
148
Ja, mich würde das total nerven!
176
Nee, ich finde das genau wie Sarafina richtig schön!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de