Patrizia wird immer mal wieder angefeindet. 2014 bekam die ehemalige Hier & Jetzt-Darstellerin eine schlimme Diagnose: Sie leidet an Multipler Sklerose und Brustkrebs. Damals gaben die Ärzte ihr nur noch ein Jahr zu leben. Doch trotz ihrer schweren Krankheiten verliert die Düsseldorferin nicht den Lebensmut, was sie auch immer wieder im Netz zeigt. Gegenüber Promiflash verriet Patrizia jetzt jedoch, dass das bei einigen Usern nicht gut ankommt.

Im Gespräch mit Promiflash im Scandic Hotel Potsdamer Platz in Berlin plauderte die dunkelhaarige Beauty über ihr Auftreten im Netz und die Reaktionen ihrer Follower darauf. Dabei verriet sie auch, dass es nicht nur nette Leute in ihrer Community gebe. "Dann gibt es auch welche, die manchmal versuchen, mir mein Lächeln zu klauen, indem die mir sagen ich wäre fake oder ich würde alles nur runterspielen", berichtete Patrizia. Bei manchen Hatern sei die Feindseligkeit sogar so extrem, dass sie der schwerkranken Frau den Tod wünschen.

Anfänglich habe sich die einstige Shopping Queen-Siegerin solche Nachrichten noch zu Herzen genommen. Doch mittlerweile hätte sie gelernt, damit umzugehen und sich nicht den Tag vermiesen zu lassen. "Das sind Leute, die verstecken sich einfach hinter Social Media", berichtete Patrizia. Sie verstehe partout nicht, wieso diese Follower ihre Zeit mit Negativität verschwenden würden. "Beschäftige deine Zeit doch mit etwas Schönem, statt andere Menschen niederzumachen. [...] Ich habe dann Mitleid [für diese User] entwickelt", versicherte die Influencerin.

Krebsbloggerin Patrizia im November 2021
Instagram / pantera3006
Krebsbloggerin Patrizia im November 2021
Influencerin Patrizia im September 2021
Instagram / pantera3006
Influencerin Patrizia im September 2021
Patrizia, bekannt aus "Hier & Jetzt"
Instagram / pantera3006
Patrizia, bekannt aus "Hier & Jetzt"
Hättet ihr gedacht, dass Patrizia trotz ihrer Krebserkrankung so viel Hass ertragen muss?789 Stimmen
413
Ja, manche User im Netz sind wirklich herzlos.
376
Nein, das hat mich total schockiert.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de