Patrizia lässt sich nicht unterkriegen. Bei der Düsseldorferin, die durch die Sendung Hier & Jetzt, bei der todkranke Menschen in ihrem Alltag begleitet werden, bekannt wurde, wurde im Jahr 2014 Multiple Sklerose und fortgeschrittener Brustkrebs diagnostiziert. Damals gaben Ärzte ihr nur noch ein Jahr zu leben. Diese Lebenserwartung hat Patrizia längst überschritten – mehr noch: Die Mediziner sagten ihr, sie könne mit ihren Krankheiten alt werden. Zeit für Erholung ist der dunkelhaarigen Schönheit trotzdem nicht vergönnt. Wegen der Krebserkrankung musste ihr ein Teil ihrer Brust abgenommen werden. Stattdessen wurde ihr eine Prothese eingesetzt, die ihr Körper nun abstößt. Die nächste Operation steht also an.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de