Wo haben sie sich eigentlich getroffen? Koray Günter (27) überraschte im August seine Fans: Der Kicker gab plötzlich das Ehe-Aus mit Betty Taube (27) bekannt – und stellte seinen Anhängern gleich Veronica Loi als neue Frau an seiner Seite vor! Seitdem teilen die beiden ihr Liebesglück hin und wieder in süßen Turtel-Posts mit ihren Followern. Doch wie haben Koray und Veronica sich eigentlich kennengelernt?

Bei einem Q&A auf Instagram gab die Blondine ihren Fans jetzt einen Einblick in die Story hinter dem ersten Treffen mit ihrem Neuen: "Ich habe nachmittags auf einer Terrasse in Mailand mit einer Freundin einen Kaffee getrunken. Er hat mich gesehen und ist einfach auf mich zugekommen." Dazu teilte die Italienerin ein süßes Pärchen-Pic mit ihrem Liebsten.

Ein anderer Follower wollte wissen, weshalb die Beauty ihren Koray so selten im Netz zeigt. "Ich beschütze einfach gerne die Menschen, die ich liebe", antwortete Veronica darauf. Es gebe in ihren Augen einfach zu viele neidische und neugierige Leute.

Betty Taube und Koray Günter in München
ActionPress
Betty Taube und Koray Günter in München
Koray Günter im Mai 2021
Instagram / korayguenter
Koray Günter im Mai 2021
Veronica Loi im Juni 2021 in Bodrum
Instagram / veronik_
Veronica Loi im Juni 2021 in Bodrum
Überrascht euch die Kennenlerngeschichte der beiden?492 Stimmen
350
Ja, das hatte ich mir anders vorgestellt.
142
Nein, so in etwa hatte ich mir das gedacht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de