Vin Diesel (54) gedenkt seines verstorbenen Freundes. Es ist inzwischen acht Jahre her, dass Paul Walker (✝40) bei einem tragischen Autounfall ums Leben gekommen ist. Der Schauspieler hinterließ bei seinen Fans und vor allem seinen Liebsten einen bleibenden Eindruck – anlässlich seines Todestages meldeten sich bereits mehrere davon zu Wort, darunter Pauls Tochter Meadow Walker (23). Jetzt teilte auch Vin ein paar emotionale Worte über seinen Freund.

Auf Instagram postete der 54-Jährige ein Bild von seiner Tochter Hania und Meadow und erinnerte sich an einen Tag am Filmset von Fast & Furious 4 im Jahr 2008 zurück: "Du wusstest immer, wenn mich etwas beschäftigt hat. Ich habe dir erzählt, dass ich ein Baby bekomme und nicht weiß, was mich im Krankenhaus erwartet." Vin betonte, dass er sich auch heute noch an die Worte seines Freundes erinnere. Er habe ihm gut zugeredet, dass es der beste Tag seines Lebens werden wird, vorausgesetzt er gehe mit in den Kreißsaal und durchtrenne die Nabelschnur.

13 Jahre später bat Pauls Tochter Meadow nun niemand Geringeres als Hania, die Trauzeugin bei ihrer Hochzeit zu sein. Vin zufolge sei dies ein Moment, der auch seinen Freund zum Lächeln bringen würde. "Meine Kinder sagen mir immer, Onkel Paul ist bei dir, Papa. Ich weiß, dass sie damit recht haben", verkündete der dreifache Vater abschließend.

Vin Diesel und seine Tochter Hania, 2013
Getty Images
Vin Diesel und seine Tochter Hania, 2013
Meadow Walker mit Hania Riley, Vincent und Pauline Sinclair im Juni 2020
Instagram / meadowwalker
Meadow Walker mit Hania Riley, Vincent und Pauline Sinclair im Juni 2020
Paul Walker und Vin Diesel bei der "Fast & Furious 6"-Premiere in London 2013
Getty Images
Paul Walker und Vin Diesel bei der "Fast & Furious 6"-Premiere in London 2013
Wusstet ihr, dass Hania die Trauzeugin von Pauls Tochter Meadow war?245 Stimmen
181
Nein, das wusste ich nicht.
64
Ja, das hab ich mitbekommen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de