Schon bald sollen die Hochzeitsglocken bei Jessica Paszka (31) und ihrem Partner Johannes Haller (33) läuten. Das Paar, das sich in der Datingshow Die Bachelorette kennenlernte und über Umwege wieder zueinanderfand, hat seine Liebe im Mai mit der Geburt seiner Tochter Hailey-Su gekrönt – jetzt soll auch endlich die Hochzeit folgen. Eine passende Location haben Jessica und Johannes bereits ausgesucht.

Im von RTL.de gehosteten Talk "VIPstagram" plauderten die beiden Influencer über die bevorstehende Zeremonie und verrieten, wo die Feier stattfinden soll: "Also unsere Hochzeit ist in Österreich geplant, und wie wir wissen, ist gerade Lockdown bis zum 13. Dezember und unsere Hochzeit soll danach stattfinden." Das Paar verriet zudem, wer bei ihrer standesamtlichen Trauung mit dabei sein soll: ihre jeweiligen Eltern, Großeltern und Trauzeugen. "Viel mehr brauchen wir bei der standesamtlichen Hochzeit nicht", erzählte Johannes. Später folge dann sowieso noch die große feierliche Hochzeit des Paares, bei der es wohl etwas extravaganter zugehen wird.

Nun bleibt abzuwarten, ob die aktuelle Gesundheitslage ihnen bei der Eheschließung einen Strich durch die Rechnung machen wird. Jessica machte vor wenigen Tagen auf Instagram deutlich: "Jetzt arbeiten wir an einem Plan B." So schwierig habe sich die 31-Jährige die Hochzeitsplanung nicht vorgestellt.

Jessica Paszka und Johannes Haller im November 2021
Instagram / jessica_paszka_
Jessica Paszka und Johannes Haller im November 2021
Johannes Haller, Jessica Paszka und Hailey-Su im Juni 2021
Lela Radulovic Photography
Johannes Haller, Jessica Paszka und Hailey-Su im Juni 2021
Johannes Haller und Jessica Paszka, 2021
Instagram / jessica_paszka_
Johannes Haller und Jessica Paszka, 2021
Wusstet ihr, dass Jessica und Johannes noch dieses Jahr heiraten wollen?222 Stimmen
65
Nein, das wusste ich nicht.
157
Ja, das habe ich mitbekommen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de