Mariah Carey (51) hat mit ihrem beliebten Weihnachtslied finanziell ausgesorgt! Mit dem Beginn der Adventszeit kehrt auch der wahrscheinlich bekannteste Song der Popdiva alljährlich zurück in die Charts. Für "All I Want For Christmas Is You" bekam die Sängerin im vergangenen Jahr sogar eine Auszeichnung von ihrem Plattenlabel. Doch wie viel verdient Mariah eigentlich mit ihrem bereits 1994 veröffentlichten Hit?

Wie Celebrity Net Worth berichtet, soll die 51-Jährige in den vergangenen Jahren bereits um die 53 Millionen Euro mit ihrem Weihnachtsklassiker eingenommen haben. Das Lied spiele jährlich rund 530.000 bis 880.000 Euro Tantiemen ein. Und das allein im Dezember. Der Songwriter des Mega-Hits, Walter Afanasieff, bekomme laut dem Bericht dabei jedes Jahr schätzungsweise 53.000 Euro an Lizenzgebühren ausgezahlt.

Vergangenen Monat brachte die Musikerin einen neuen Weihnachtshit auf den Markt. "Fall In Love At Christmas" entstand in Zusammenarbeit mit den Sängern Kirk Franklin (51) und Khalid (23). An ihren Erfolg mit "All I Want For Christmas Is You" konnte das Gesangstalent mit dem neuen Song bisher jedoch noch nicht anknüpfen.

Mariah Carey im Dezember 2020
Instagram / mariahcarey
Mariah Carey im Dezember 2020
Mariah Carey, September 2017 in Washington
Getty Images
Mariah Carey, September 2017 in Washington
Mariah Carey, Dezember 2014
Michael Loccisano / Staff / Getty Images
Mariah Carey, Dezember 2014
Hättet ihr gedacht, dass Mariah so viel an dem Weihnachtssong verdient?533 Stimmen
450
Ja, klar! Er kommt schließlich jedes Jahr wieder im Radio.
83
Nein. Mit so einer hohen Summe habe ich nicht gerechnet.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de