Versucht Heidi Klum (48) etwa, ins Musikbusiness einzusteigen? Seit Jahren steht die Beauty im Rampenlicht. Ihre großen Erfolge feierte sie allerdings bislang vor allem der Mode- und Fernsehbranche. Als internationales Model und Jurorin von Germany's next Topmodel sowie als Gastgeberin ihrer beeindruckenden Halloweenpartys steht sie regelmäßig in den internationalen und nationalen Schlagzeilen. Nun macht Heidi jedoch plötzlich als Sängerin auf sich aufmerksam!

Vor wenigen Tagen erinnerte die America's Got Talent-Jurorin via Instagram an ihr Weihnachtslied, welches sie bereits vor 16 Jahren aufgenommen und nun vor einigen Wochen veröffentlicht hatte. Über 700 Tausend User streamten – ihrem Posting zufolge – den Song "Wonderland" bereits. Doch auch ihr neues, geheimnisvolles Projekt mit dem Rapper Snoop Dogg (50) beschäftigt die Fans: Werden die beiden etwa ein gemeinsames Lied aufnehmen? Immerhin postete die 48-Jährige bereits Fotos im Netz, welche die beiden in einem Tonstudio zeigen. Bislang äußerte Heidi sich allerdings noch nicht konkret dazu.

Auch der Musiker selbst postete auf Instagram ein Bild mit Heidi. Nur knapp bekleidet posiert sie auf dem Beifahrersitz eines Cabrios, während der 50-Jährige lässig am Steuer sitzt und mit seinem Finger grinsend auf die Blondine zeigt. Der "Drop It Like It's Hot"-Interpret versah den Beitrag unter anderem mit einem Filmkamera-Emoji. Damit entfachte er Spekulationen über einen gemeinsamen Film oder andere Dreharbeiten.

Heidi Klum, September 2021
Getty Images
Heidi Klum, September 2021
Heidi Klum und Snoop Dogg im Tonstudio
Instagram / heidiklum
Heidi Klum und Snoop Dogg im Tonstudio
Heidi Klum und Snoop Dogg im Tonstudio
Instagram / heidiklum
Heidi Klum und Snoop Dogg im Tonstudio
Was glaubt ihr: Worauf spielt Heidi im Netz an?79 Stimmen
31
Ich glaube, sie bastelt an einem weiteren Song.
48
Ihr Weihnachtssong war eine einmalige Sache. Mit Snoop Dogg plant sie sicher ein anderes Projekt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de