Wie kam Jakub Jareckis Notlüge bei den Verführerinnen an? Kate Merlan (34), die Freundin des Kickers, hatte vor der Beziehung eine Affäre mit Diogo Sangre – bei Temptation Island V.I.P. trafen die beiden nun wieder aufeinander. Der Fußballer gab vor, nichts von dem einstigen Techtelmechtel zu wissen – die Lüge flog aber auf. Verführerin Julia Oemler hat Promiflash verraten, wie sie über Jakubs Flunkerei denkt!

Den Verführerinnen hatte Jakub nur erzählt, dass Kate Diogo von einem Tattoo-Termin kennt – als aber aufgeklärt wurde, dass dem nicht so ist, staunten die Single-Ladys nicht schlecht. "Als wir gehört haben, dass die beiden etwas hatten, waren wir extrem geschockt. Jakub hat ja absolut nichts erzählt und dann wussten es alle", erinnert Julia sich im Promiflash-Interview. Die Reaktion kann sie aber auf jeden Fall nachvollziehen: "Er wollte Kate schützen, beziehungsweise ihr nicht vorwegnehmen, dazu etwas zu sagen. Gerade in dieser Branche hat ja gefühlt jeder mit jedem schon etwas. Und kaum einer steht öffentlich dazu."

Ein Comeback von Kate und Diogo sieht die Beauty aber nicht. "Kate ist – mal abgesehen von ihrer Beziehung – ein TV-Profi. Ihr ist durchaus bewusst, was ihr Handeln im TV für Auswirkungen haben kann. Und dann gerade mit einem Frauenheld wie ihm", überlegt sie weiter.

"Temptation Island V.I.P." ab dem 11. November auf RTL+

Diogo Sangre, "Temptation Island V.I.P."-Verführer
RTL / Frank Fastner
Diogo Sangre, "Temptation Island V.I.P."-Verführer
Kate Merlan und Jakub Jarecki
RTL / Frank Fastner
Kate Merlan und Jakub Jarecki
Julia Oemler, "Temptation Island V.I.P."-Verführerin
Instagram / julia.oemler.official
Julia Oemler, "Temptation Island V.I.P."-Verführerin
Könnt ihr Julias Argumentation nachvollziehen?234 Stimmen
183
Ja, das ergibt schon Sinn!
51
Ich glaube, dass er andere Beweggründe hatte...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de