Henrik Stoltenberg spricht über seinen Zusammenbruch! Der Ex-Love Island-Kandidat und seine Partnerin Paulina Ljubas (25) stellen ihre Beziehung bei Temptation Island V.I.P. der ultimativen Feuerprobe. Leider lief das TV-Experiment bei den beiden ein wenig aus dem Ruder: Der Beau feierte wild mit den Verführerinnen, die Brünette baute eine emotionale Bindung zu Verführer Dominik Brcic auf. Als der Blondschopf das sah, brach er zusammen. Mit Promiflash hat Henrik nun über diese Situation gesprochen!

Nachdem Henrik am Lagerfeuer heftige Bilder seine Freundin gesehen hatte, war er aus Angst um seine Beziehung in Tränen ausgebrochen. Aber warum brach er das Experiment nicht ab? Im Interview mit Promiflash antwortete der Reality-TV-Star auf diese Frage: "Weil ich fest daran geglaubt habe, dass sie mir nicht fremdgehen wird und wir das schaffen."

Obwohl Paulina und Dominik sich im Laufe der Sendung sehr nahegekommen waren, war Henrik sich sicher, dass sie ihn nicht betrügen würde. "Ich dachte niemals, dass sie mir sowas antut", betont der Enkel des verstorbenen Politikers Gerhard Stoltenberg.

"Temptation Island V.I.P." ab dem 11. November auf RTL+

Paulina Ljubas und Henrik Stoltenberg
RTL / Frank Fastner
Paulina Ljubas und Henrik Stoltenberg
Paulina Ljubas und Dominik Brcic bei "Temptation Island V.I.P."
RTL
Paulina Ljubas und Dominik Brcic bei "Temptation Island V.I.P."
Henrik Stoltenberg im November 2021
Instagram / henrik_stoltenberg
Henrik Stoltenberg im November 2021
Glaubt ihr an ein Happy End von Henrik und Paulina?1781 Stimmen
90
Ja, ich glaube fest an die beiden!
1691
Nee, dafür ist schon zu viel passiert...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de