Diese drei Kostüme werden bald auf der "The Masked Dancer"-Bühne alles geben. Ab dem 6. Januar können sich die Fans am The Masked Singer-Ableger erfreuen. Wie auch schon bei "The Masked Singer" werden dabei verschiedene Promis in aufwendige Kostüme schlüpfen. Die Zuschauer müssen dann die Promi-Identitäten erraten. Der große Unterschied: Die kostümierten Kandidaten werden dieses Mal nicht singen, sondern tanzen. Nun stehen auch die ersten drei Kostüme fest.

Wie ProSieben nun bekannt gab, werden unter anderem das Glühwürmchen, der Affe und Maximum Power auf der "The Masked Dancer"-Bühne auftreten. "Sehnsüchtig wartet das Glühwürmchen darauf, dass es Nacht wird, denn es ist ein echter Nachtschwärmer und leuchtet, wenn es tanzt", heißt es zu dem niedlichen Insektenkostüm. Maximum Power und der Affe bestechen hingegen mit besonders viel Energie und coolen Beats. Die anderen "The Masked Dancer"-Charaktere sind bislang noch ein gut gehütetes Geheimnis.

Aber lässt sich unter den schweren und oft sehr sperrigen Kostümen, die man von "The Masked Singer" kennt, überhaupt tanzen? "Bei der Herstellung haben wir vermehrt Augenmerk darauf gelegt, dass die Masken superleicht sind, eine gute Sicht bieten und auch nicht die Atmung behindern. Da wo Augen und Mund sind, haben wir mit Netzen und extrem leichten Materialien gearbeitet. Die 'The Masked Dancer'-Masken sind auch etwas kleiner als die 'The Masked Singer'-Masken, damit wirklich gut performt werden kann", erklärte Maskenbauerin Marianne Meinl.

Matthias Opdenhövel, "The Masked Dancer"-Moderator
ProSieben/Willi Weber
Matthias Opdenhövel, "The Masked Dancer"-Moderator
Der "The Masked Dancer"-Affe
ProSieben/Willi Weber
Der "The Masked Dancer"-Affe
Das "The Masked Dancer"-Kostüm Maximum Power
ProSieben/Willi Weber
Das "The Masked Dancer"-Kostüm Maximum Power
Wie gefallen euch die Kostüme?719 Stimmen
558
Richtig cool!
161
Ich bin noch nicht so überzeugt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de