Anzeige
Promiflash Logo
Für Rebecca Mir gehalten: So fand es "Masked Dancer"-MarleneCollage: ProSieben, Instagram / rebeccamirZur Bildergalerie

Für Rebecca Mir gehalten: So fand es "Masked Dancer"-Marlene

31. Jan. 2022, 13:30 - Sara W.

Am Donnerstagabend erreichte Marlene Lufen (51) als das Zottel den zweiten Platz bei The Masked Dancer. Für eine Überraschung sorgte ihre Demaskierung im Finale jedoch nicht – sowohl das Rateteam als auch die Zuschauer waren sich sicher, dass die Frühstücksfernsehen-Moderatorin in dem kunterbunten Kostüm steckt. Doch anfangs vermutete das Rateteam noch Rebecca Mir (30) unter der Maske. Im Promiflash-Interview verriet Marlene jetzt, wie sie sich dabei fühlte.

"Mir hat es sehr geschmeichelt, welche Namen zum Teil gefallen sind", offenbarte die 51-Jährige gegenüber Promiflash. Der Vergleich mit dem Model habe ihr gefallen, da dieses bei "Let's Dance" bereits sein großartiges Tanztalent unter Beweis gestellt hatte. Auch dass sie zwischendurch für Vanessa Mai (29) gehalten wurde, habe Marlene geschmeichelt. "Am lustigsten fand ich die Vermutung, dass Joko Winterscheidt (43) das Zottel ist!", lachte die Moderatorin.

Auch bei Timur Bartels (26), der den dritten Platz belegte, stand das Rateteam hin und wieder auf dem Schlauch. "Also da sind ja echt Namen gefallen – da kam ja erst mal Fabian Hambüchen (34). Da war ich erst mal sehr stolz und dachte: ‘Wow!’", verriet der Schauspieler im Promiflash-Interview. Auch der Vergleich mit Joachim Llambi (57) habe ihm gefallen. "Joachim Llambi war für mich eine Ehre, dass Leute das gedacht haben, da ich halt absolut kein Tänzer bin", teilte er mit.

Getty Images
Marlene Lufen und Matthias Opdenhövel bei "The Masked Dancer"
Getty Images
Marlene Lufen als das Zottel bei "The Masked Dancer"
Getty Images
Timur Bartels als der Buntstift bei "The Masked Dancer"
Hattet ihr anfangs auch gedacht, dass Rebecca Mir das Zottel ist?100 Stimmen
51
Ja, ich war mir so sicher!
49
Nein. Ich habe jemand anderen in dem Kostüm vermutet.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de