Was für ein Duell! Am Samstagabend kamen die Fernsehzuschauer bei Schlag den Star auf ihre Kosten: Moderatorin Viviane Geppert (30) trat gegen Schauspielerin Valentina Pahde (27) im Duell der Beautys an. Beide Frauen zeigten sich zuvor siegessicher – doch am Ende konnte nur eine den Sieg nach Hause holen: Vivi schnappte sich nur ganz knapp nach einem spannenden Kampf den ersehnten Titel!

Zu Beginn schien die Tendenz ganz klar: In mehreren Spielen konnte GZSZ-Darstellerin Valentina triumphieren und Vivi hinter sich lassen. Doch die "taff"-Moderatorin holte auf, sodass es am Ende um entscheidende Punkte ging. Im finalen Spiel Nummer 15 "Hürdenlauf" konnte Viviane dann aber überzeugen – und nahm jubelnd den Gewinn von 100.000 Euro in Empfang.

Doch wie kam die Show bei den Zuschauern an? Im Netz häuften sich anfangs eher negative Stimmen – zu einfach schienen die Duelle zu sein. Auch die Motivation der Mädels ließ offenbar zu wünschen übrig, die Pausen wurden länger. Wie hat euch die Sendung mit Valentina und Viviane gefallen? Stimmt unten ab.

Valentina Pahde, Schauspielerin
Getty Images
Valentina Pahde, Schauspielerin
Moderatorin Viviane Geppert
Getty Images
Moderatorin Viviane Geppert
Viviane Geppert und Valentina Pahde bei "Schlag den Star" 2022
ProSieben / Steffen Z. Wolff
Viviane Geppert und Valentina Pahde bei "Schlag den Star" 2022
Wie hat euch das "Schlag den Star"-Duell gefallen?5128 Stimmen
2435
Ich fand's super!
2693
Mir war das zu langweilig.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de