Jetzt ist es offiziell: Das Temptation Island-Paar Marlisa und Fabio hat sich getrennt. Die Influencerin und ihr Ex-Freund sind schon länger offen damit umgegangen, dass es in ihrer Beziehung zuletzt ziemlich gekriselt hat. In einem emotionalen Video bestätigte Fabio dann am Dienstag, dass er und Marlisa tatsächlich einen Schlussstrich gezogen haben. Nun meldete er sich erneut zu Wort: Fabio muss sich gegen Fake-Vorwürfe wehren.

Die Trennung hatte der #CoupleChallenge-Star mit einem Instagram-Video bekannt gegeben. In der Kommentarspalte werden Fabio und Marlisa allerdings einige heftige Vorwürfe gemacht. Viele Follower halten das Liebes-Aus der beiden für einen reinen PR-Gag und bezeichnen Fabio als "Lügner" und "Schauspieler". Das will er nun nicht mehr auf sich sitzen lassen und meldet sich mit einer klaren Ansage in seiner Story zu Wort: "Ich ekel mich vor allen Leuten, die mich als Schauspieler betitelt haben. Mich würde interessieren, wie gut ihr in meiner Muttersprache seid. Ich habe nur versucht, die richtigen Worte zu finden. Ich finde die meisten Vorwürfe einfach traurig!"

In seinem Statement betont Fabio noch einmal, dass die Trennung von Marlisa tatsächlich echt ist und wie sehr sie ihn mitnimmt: "Ich bin innerlich kaputt und richtig, richtig am Boden." Bei allen Followern, die ihn in dieser schweren Zeit unterstützen, bedankt sich der Reality-TV-Star am Ende allerdings. Marlisa hat sich bislang noch gar nicht zu dem Liebes-Aus geäußert.

Mrs.Marlisa und Fabio de Pasquale, "#CoupleChallenge"-Kandidaten 2021
TVNOW / Frank Beer
Mrs.Marlisa und Fabio de Pasquale, "#CoupleChallenge"-Kandidaten 2021
Fabio De Pasquale im Oktober 2021 in Berlin
Instagram / fabio_de_pasquale
Fabio De Pasquale im Oktober 2021 in Berlin
Marlisa und Fabio, Reality-Bekanntheiten
Instagram / mrs.marlisa
Marlisa und Fabio, Reality-Bekanntheiten
Glaubt ihr, dass Marlisa sich auch bald zu der Trennung äußern wird?261 Stimmen
233
Ja, da kommt bestimmt bald ein Statement.
28
Nein, ich denke, damit wird sie sich noch Zeit lassen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de