Am 3. Februar geht endlich die 17. Staffel des beliebten TV-Formats Germany's next Topmodel an den Start – die Dreharbeiten zu Heidi Klums (48) Castingshow laufen aber natürlich schon seit einigen Wochen: Den Auftakt der neuen Season filmte die Modelmama mit ihren diesjährigen Kandidatinnen in der griechischen Hauptstadt Athen. Doch inzwischen soll die Crew zu einem weiteren spektakulären Drehort gereist sein: Nach einer Unterbrechung gehen die Dreharbeiten zur 17. GNTM-Staffel jetzt offenbar in den USA weiter!

Nach Promiflash-Informationen hat das Team die Produktion in den vergangenen Wochen für eine Winterpause unterbrochen – doch im Moment nehmen die Dreharbeiten für die beliebte Castingshow wieder Fahrt auf. Allerdings befinden sich die Chefjurorin und ihre Nachwuchsmodels nicht etwa wie zuvor in Griechenland, sondern inzwischen in den USA: Angeblich filmt Heidi die neuen Folgen mit ihrer Top 20 im Moment in Los Angeles.

Das geht auch aus den Social-Media-Profilen einiger Teilnehmerinnen hervor: In den vergangenen Tagen teilten nämlich ein paar Kandidatinnen kurze Clips aus Hotelzimmern mit auffälliger Innenausstattung auf ihren TikTok-Accounts. Dabei handelt es sich um eine Unterkunft, die in Los Angeles im Stadtteil Koreatown gelegen ist. Ob die Girls dort ihre Quarantäne verbringen, bevor die Dreharbeiten wieder starten?

Das Plakat der 17. "Germany's next Topmodel"-Staffel
ProSieben/Rankin
Das Plakat der 17. "Germany's next Topmodel"-Staffel
Kylie Minogue und Heidi Klumm bei "Germany's next Topmodel 2022"
ProSieben/Richard Hübner
Kylie Minogue und Heidi Klumm bei "Germany's next Topmodel 2022"
Heidi Klum in Venedig
Instagram / heidiklum
Heidi Klum in Venedig
Werdet ihr euch die 17. GNTM-Staffel anschauen?149 Stimmen
121
Ja, ich kann es kaum abwarten!
28
Na ja, ich weiß noch nicht so recht...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de