Janet Jackson (55) bleibt gelassen! Die Sängerin stand schon von klein auf im Rampenlicht. Denn ihr Bruder war niemand Geringeres als der King of Pop Michael Jackson (✝50). 1982 wagte Janet selbst den Schritt als Solo-Künstlerin durchzustarten und brachte ihr erstes Album "Janet Jackson" heraus. Nach vielen erfolgreichen Jahren in der Musikbranche war es zuletzt ruhiger um sie geworden. Der Grund: Sie wurde 2015 erstmalig Mutter einer Tochter. Wie steht sie dem Thema "Altern" eigentlich gegenüber?

Im Plausch mit dem Magazine Allure sprach die 55-Jährige ganz ehrlich darüber: "Jeder von uns möchte ewig jung bleiben, aber das ist nicht möglich. Da müssen wir alle durch." Von Botox, Fillern oder Liftings hält die Sängerin nämlich nicht allzu viel und hofft so was erst mal nicht anwenden zu müssen. Dennoch wünscht sie sich auf eine ganz bestimmte Art älter zu werden. "Ich hoffe, ich altere mit Anmut. Es wird entweder ein bisschen aufgehübscht oder anmutig", gab sie im Interview zu. Diesbezüglich sei Janet auch froh, dass insbesondere Sängerinnen ihre ganz eigenen Schönheitsideale vertreten.

"Frauen fühlen sich heutzutage wohl in ihrer Haut, mit ihrer Größe, ihrer weiblichen Figur. Das finde ich toll, es ist anders als früher", erklärt sie. In der Vergangenheit sei es laut der Brünetten ein Muss gewesen, dünn zu sein oder auf eine bestimmte Art auszusehen. Heute sei es nicht mehr so. "Jetzt wird alles akzeptiert, alles ist wunderschön, und das liebe ich absolut", offenbarte Janet.

Janet Jackson 2019 in Las Vegas
Getty Images
Janet Jackson 2019 in Las Vegas
Janet Jackson mit ihrem Bruder Michael Jackson im Februar 1993
Getty Images
Janet Jackson mit ihrem Bruder Michael Jackson im Februar 1993
Die Sängerin Janet Jackson 2019 in New York
Getty Images
Die Sängerin Janet Jackson 2019 in New York
Mögt ihr die Musik von Janet Jackson?125 Stimmen
88
Ja, ich höre sie sehr gerne!
37
Na ja, ich mag andere Musiker lieber...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de