Halle Berry (55) und Van Hunt (51) haben ihre Fans hinters Licht geführt! Die Schauspielerin und ihr Partner erlaubten sich einen Neujahrsscherz, indem sie im Netz ein Kussfoto vor einem Altar posteten und "Es ist offiziell!" dazu schrieben. Ihre Follower dachten sich: Na klar, das Paar hat endlich geheiratet, woraufhin es zahlreiche Gratulationen hagelte. Doch jetzt stellte Van klar: Es war ein Witz – und verriet mit Augenzwinkern den richtigen Hochzeitszeitraum der beiden!

"Ich habe noch nie jemandem einen Streich gespielt", enthüllte Van in der "Domenick Nati Show". Doch der Sänger hatte nicht damit gerechnet, was für hohe Wellen ihr Neujahrsscherz schlagen würde. Er und Halle seien erst seit 2020 zusammen, er erwartete nicht, dass man wirklich glaube, dass sie jetzt schon heiraten. Doch der Musikproduzent witzelte: Wenn der Song "Automatic Woman", den er für H.E.R. für den Film "Bruised" produzierte, einen Oscar gewinnen sollte, werde er Halle heiraten.

Über eine mögliche Hochzeit würden sich wohl nicht nur Halle und Vans Fans riesig freuen. Auf ihren Fake-Heirats-Post am 2. Januar meldeten sich auch zahlreiche Prominente auf Instagram, um den angeblich Frischvermählten zu gratulieren. So widmeten beispielsweise Dwayne "The Rock" Johnson (49), Octavia Spencer (49) und Tia Mowry-Hardrict (43) dem Paar liebevolle Worte.

Halle Berry und Van Hunt
Instagram / halleberry
Halle Berry und Van Hunt
Halle Berry, Schauspielerin
Getty Images
Halle Berry, Schauspielerin
Dwayne "The Rock" Johnson, Schauspieler
Getty Images
Dwayne "The Rock" Johnson, Schauspieler
Was vermutet ihr, werden Halle und Van bald heiraten?56 Stimmen
43
Nee, damit beeilen sie sich sicher nicht.
13
Ja, sie sind bestimmt jetzt auf den Geschmack gekommen nach dem Streich.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de