Anzeige
Promiflash Logo
Ioan Gruffudds Freundin Bianca leidet an Multipler SkleroseInstagram / ioangruffuddZur Bildergalerie

Ioan Gruffudds Freundin Bianca leidet an Multipler Sklerose

20. Jan. 2022, 16:54 - Melanie A.

Ioan Gruffudd (48) sorgte in den vergangenen Monaten für eine Menge Negativschlagzeilen. Seit der Schauspieler die Scheidung von seiner Noch-Ehefrau Alice Evans (50) eingereicht hat, liefern sich die beiden einen öffentlichen Rosenkrieg. Inzwischen hat der "Fantastic Four"-Darsteller mit Bianca Wallace eine neue Frau an seiner Seite. Doch nun macht Bianca eine erschreckende Diagnose öffentlich: Sie leidet an Multipler Sklerose. Die "Loveland"-Darstellerin kann aber offenbar auf Ioans Unterstützung zählen.

Auf ihrem Instagram-Account verriet die 29-Jährige jetzt in einem Video, dass sie diese Diagnose schon 2018 bekommen habe, bisher aber nicht damit an die Öffentlichkeit gegangen sei. "Mit 25 wusste ich nicht, ob ich wieder laufen kann. Mir ist klargeworden, dass ich etwas in meinem Leben verändern muss. [...] Ich werde auf meinem linken Auge manchmal blind. Ich nutze Botox, um es anzuheben. Ich habe Nervenschäden an meiner gesamten rechten Seite. Wenn ich gestresst bin, kann ich nicht mehr laufen", beschrieb Bianca ihr Leben mit MS. Ioan reagierte in seiner Insta-Story auf Biancas emotionalen Clip. Dort schrieb er schlicht: "Ich bin so stolz auf dich."

Trotz ihrer gesundheitlichen Probleme kann Bianca ihrer MS-Diagnose sogar noch etwas Positives abgewinnen. Durch die Erkrankung sei sie gezwungen gewesen, sich vielen schweren Fragen zu stellen und habe sich entschieden, ihr Leben voll auszukosten. Die Australierin ist sich sicher: "Ohne MS wäre ich niemals Schauspielerin geworden."

Getty Images
Ioan Gruffudd, Schauspieler
Instagram / iambiancawallace
Bianca Wallace, Schauspielerin
Getty Images
Ioan Gruffudd, 2014


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de