Kate Merlan (34) geht für ihre Schönheit in die Vollen. Um sich in ihrem Körper vollends wohlzufühlen, legt sich die in Salzwedel geborene Beauty auch schon mal unters Messer. Nun unterzog sich die Beauty einer blutigen Verjüngungskur. Bei dem sogenannten "Vampir-Lifting" wird Kate ihr eigenes Blut entnommen und anschließend mit 300 bis 500 kleinen Nadelstichen wieder ins eigene Gesicht gespritzt. Neben höllischen Schmerzen sieht die Beauty-Behandlung auch ziemlich schaurig aus. "Klar sieht es verstörend aus und wie aus der Geisterbahn, aber dafür sieht man hinterher aus wie Cinderella", versicherte die Promis unter Palmen-Schönheit anschließend im Promiflash-Interview.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de