Philipp gibt ehrliche Einblicke in sein Privatleben. Der Hamburger nahm 2019 an Hochzeit auf den ersten Blick teil und heiratete dort die für ihn auserkorene Melissa. Die beiden waren einige Jahre glücklich und brachten sogar einen gemeinsamen Sohn zur Welt, doch im Dezember verkündete das Paar dann seine Trennung. Nun ist Philipp wieder single – und plauderte direkt aus: So viele Sexualpartnerinnen hatte er bereits!

In einem Live-Talk mit Aron Schweizer auf Instagram sprach der gelernte Automobilkaufmann über seine Vergangenheit. "Ich habe über 280 Frauen in meinem Leben bis jetzt gehabt", gab er plötzlich ehrlich zu. Sein Gesprächspartner war sichtlich verdutzt über diese Summe. Doch Philipp rechtfertigte sich daraufhin: "Das ist der Vergangenheit verschuldet." Offenbar ist er in seiner Jugend kein Kind von Traurigkeit gewesen und hat viel ausprobiert. "Stolz bin ich darauf nicht, aber es war früher leider so", schloss er ab.

Aron kam jedoch nicht drum herum, weiter nachzubohren: Er fragte den TV-Star, was er davon halten würde, wenn seine zukünftige Freundin eine ähnliche Summe an intimen Partnern haben würde. "Ich hätte damit kein Problem", erklärte Philipp daraufhin. Denn er habe es lieber, wenn die Frau sich vorher schon zur Genüge ausgetobt hat und nicht mehr das Gefühl hat, irgendwas zu verpassen – ähnlich wie es bei ihm auch der Fall sei.

Philipp und Melissa mit ihrem Sohn im September 2021 in Hamburg
Instagram / philipp_aufdenerstenblick
Philipp und Melissa mit ihrem Sohn im September 2021 in Hamburg
Philipp von "Hochzeit auf den ersten Blick"
Instagram / philipp_aufdenerstenblick
Philipp von "Hochzeit auf den ersten Blick"
"Hochzeit auf den ersten Blick"-Philipp
Instagram / philipp_aufdenerstenblick
"Hochzeit auf den ersten Blick"-Philipp
Hättet ihr gedacht, dass Philipp schon so viele Sexualpartnerinnen hatte?2604 Stimmen
2373
Nee, das ist schon krass!
231
Ja. Ich finde es nicht wirklich verwunderlich.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de