Eigentlich sollte Lucas Cordalis (54) ab Freitag im Dschungelcamp um die begehrte Krone kämpfen. Doch daraus wird nun erst mal nichts. Er hatte einen positiven PCR-Test und darf daher nicht mit den anderen Promis ins Südafrika-Camp einziehen. Für den Sohn von Costa Cordalis (✝75) war das ein ziemlich schwerer Schlag. Doch seine Fans und seine Familie geben ihm nun Kraft.

"Die vielen Tausend Zuschriften meiner Community, da muss ich auch mal Danke sagen, weil die bauen mich natürlich mega auf, dass die hinter mir stehen und mir alles Gute wünschen", erklärte der 54-Jährige nun im RTL-Interview. Während seine Ehefrau Daniela Katzenberger (35) gemeinsam mit Tochter Sophia (6) auf Mallorca geblieben ist, weilt Lucas in Begleitung seines Schwiegervaters Peter Klein bereits in Südafrika. Dort befindet er sich zurzeit in Isolation. Neben den vielen Nachrichten seiner Fans hilft ihm auch seine Familie, das Dschungel-Aus zu verkraften: "Was mir natürlich wirklich Kraft gibt, ist, mit meiner Familie zu telefonieren, mit Daniela, mit Sophia. Das hilft mir viel. [...] Dann weiß ich, mein Schwiegervater ist nicht weit entfernt. Der ist im Haus nebenan. Wir können nicht zusammen hier sein. Aber zumindest weiß ich, er ist da, und auch das gibt mir Kraft."

Trotz seiner aktuellen Lage hat Lucas die Hoffnung auf eine mögliche Dschungelcamp-Teilnahme noch nicht ganz aufgegeben: "Jeder, der mich kennt, weiß, dass ich eigentlich nie aufgebe, und ich werde bis zur letzten Sekunde hoffen. Mir bleibt auch nichts anderes." Noch besteht theoretisch die Möglichkeit, dass Lucas einige Tage später als Nachrücker ins Camp einzieht. "Und wenn das dann so sein soll, wäre ich der absolut glücklichste Mensch", zeigte er sich hoffnungsvoll.

Alle Infos zu "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus" auf RTL+.

Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis, Ehepaar
Instagram / lucascordalis
Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis, Ehepaar
Sophia und Lucas Cordalis, 2020
Instagram / lucascordalis
Sophia und Lucas Cordalis, 2020
Lucas Cordalis, Dschungelcamp-Kandidat 2022
RTL / Arya Shirazi
Lucas Cordalis, Dschungelcamp-Kandidat 2022
Glaubt ihr, Lucas wird tatsächlich als Nachrücker noch ins Dschungelcamp einziehen?321 Stimmen
240
Ja, da wird es bestimmt eine Möglichkeit geben.
81
Nein, das kann ich mir nicht vorstellen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de