Gibt es heute wieder einen Sterne-Regen oder doch eher einen preisverdächtigen Flop? An Tag sechs im Dschungelcamp traten Linda-Caroline Nobat (27) und Tara Tabitha (28) zur Dschungelprüfung an. Nachdem den Campern in der gestrigen Folge ein Festmahl geschenkt wurde, mussten die zwei Busch-Grazien nun ihr Essen hart erkämpfen. Doch gelingt ihnen das? Nicht so ganz – aber: Linda und Tara waren bei der Challenge stets bemüht...

Bei "Schrotto-Lotto" wurden die beiden in ein überdimensionales Rad geschnallt, dass sie sich im Laufe der Prüfung mit allerlei Tierchen, Flüssigkeiten und sonstigen Abfällen teilten. Die "Lotto-Feen" Sonja Zietlow (53) und Daniel Hartwich (43) stellten den Prüflingen, die sich in der drehenden Kugel immer wieder überschlagen, Fragen. Auf jede Frage gab es eine Zahl als Antwort, die sie innerhalb von 60 Sekunden im Rad finden mussten. Doch allzu geschickt stellten sich Linda und Tara dabei nicht an – gerade einmal drei Sterne können sie erspielen.

Doch nicht nur drei Sterne konnten die zwei Pritschenwärmer einsacken – zum Schluss erzockten sie sich auch noch zwei Goodies, die sie sich für jemanden aus dem Camp aussuchen konnten. So erspielte sich Tara selbst einen Champagner und Linda brachte Jasmin Herren eine Aufmerksamkeit mit.

Alle Infos zu "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus" auf RTL+.

Linda und Tara in der Dschungelprüfung 2022
RTL
Linda und Tara in der Dschungelprüfung 2022
Linda und Tara in der Dschungelprüfung
RTL / Stefan Menne
Linda und Tara in der Dschungelprüfung
Jasmin Herren im Dschungelcamp 2022
RTL
Jasmin Herren im Dschungelcamp 2022
Wie fandet ihr die heutige Dschungelprüfung?470 Stimmen
245
Ziemlich unterhaltsam und cool!
225
Schon etwas langweilig – und mehr Sterne wären auch drin gewesen...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de